Stand: 03.08.2020 10:49 Uhr

Acht neue Coronavirus-Fälle in Hamburg gemeldet

Bei einer Frau wird ein Abstrich mit einem langen Wattestäbchen in der Nase gemacht. © pathermedia Foto: ryanking999
In den vergangenen Tagen hatte die Zahl der Neuinfektionen stets im zweistelligen Bereich gelegen.

In Hamburg ist die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen seit dem Wochenende nur leicht gestiegen. Insgesamt acht neue Fälle kamen am Montag hinzu, wie die Stadt mitteilte. Am Wochenende waren es insgesamt 34 gewesen. Seit Beginn der Pandemie wurden 5.443 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Virus getestet. Etwa 5.000 davon können nach Schätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) inzwischen als genesen angesehen werden.

Weiter deutlich unter dem Grenzwert

Die Zahl der Neuinfektionen binnen sieben Tagen lag am Montag bei 118 - das entspricht 6,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Das Infektionsgeschehen in der Stadt liegt damit nach wie vor weit unter dem Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche, ab dem der Senat über erneute Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie beraten müsste.

In den Krankenhäusern der Stadt wurden den Angaben zufolge nach dem Stand von Freitag 20 Menschen mit dem Coronavirus behandelt, sieben von ihnen auf Intensivstationen. Diese Zahlen werden an den Wochenenden nicht aktualisiert. Nach Angaben des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Eppendorf starben in Hamburg bisher 231 Menschen an Covid-19.

Telefon-Hotline für Fragen zum Coronavirus

Allgemeine Fragen zum Coronavirus werden unter der Telefon-Hotline 040 / 428 284 000 beantwortet. Bei auftretenden grippeähnlichen Symptomen in Verbindung mit Kontakt zu erkrankten Personen sollte der Hausarzt oder der Arztruf 116117 telefonisch kontaktiert werden.

 

Weitere Informationen
Darstellung von Viren neben der Form von Hamburg. © panthermedia Foto:  lamianuovasupermail@gmail.com (YAYMicro)

Coronavirus in Hamburg: Hier bekommen Sie Hilfe

Wir haben Ihnen eine Liste mit relevanten Informationen, Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten zusammengestellt. mehr

Ein Mitarbeiter des Gesundheitswesens nimmt in Indien von einer Frau einen Abstrich für einen Coronatest. © Str./Xinhua/dpa

Corona-News-Ticker: Virusvariante aus Indien laut WHO besorgniserregend

Es gebe Hinweise, dass sich die Mutation schneller übertrage, so WHO-Expertin Maria Van Kerkhove. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 03.08.2020 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Jubel bei Sonny Kittel (l.) und Robin Meißner vom HSV © IMAGO / Zink

Live: Auch Terodde trifft - HSV führt 3:1 gegen Nürnberg

Holstein Kiel hat gegen Hannover 96 vorgelegt. Zieht der HSV nach? Die Partie gegen Nürnberg jetzt live. mehr