Ein Abstrichstäbchen wird in einer Corona-Test- Einrichtung gehalten. © picture alliance/dpa Foto: Britta Pedersen

47 neue Corona-Fälle in Hamburg: Inzidenzwert steigt weiter

Stand: 16.07.2021 11:57 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Freitag 47 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind zehn Neuinfektionen mehr als vor einer Woche und drei weniger als am Donnerstag.

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Sozialbehörde insgesamt 77.873 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 75.700 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.

Inzidenzwert bei 13,8

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen steigt von 12,8 am Donnerstag auf 13,8 am Freitag. Vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 9,5.

Kein weiterer Todesfall

In den Hamburger Krankenhäusern werden 29 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt. 16 davon werden auf Intensivstationen versorgt. Laut RKI sind in der Hansestadt seit Beginn der Pandemie insgesamt 1.603 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben, damit gab es keinen weiteren Todesfall.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Eine Reisende zieht im Hauptbahnhof in Berlin ihren Koffer hinter sich her. © picture-alliance / dpa Foto: Kay Nietfeld

Corona-News-Ticker: Testpflicht bei Einreisen soll ab Sonntag gelten

Neue Regeln für die Einreise nach Deutschland sollen auch für Autofahrer, Bahn- oder Schiffsreisende gelten. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 16.07.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Die Bar "Sands" nähe Dammtor. © NDR Foto: Marco Peter

Möglicher Corona-Ausbruch in Hamburger Bar: Nur 55 machen Test

Besucher der "Sands Bar" am Dammtor, die sich dort am Samstagabend aufgehalten haben, waren aufgerufen, sich auf Corona testen zu lassen. mehr