Menschen sitzen auf dem Anleger "Rabenstraße" an der Außenalster in Hamburg. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg

256 neue Corona-Fälle in Hamburg - mehr Intensivpatienten

Stand: 09.09.2021 12:03 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Donnerstag 256 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind 91 Neuinfektionen weniger als am Donnerstag vor einer Woche und 79 weniger als am Mittwoch.

In den Hamburger Krankenhäusern werden laut Sozialbehörde 133 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt - 3 mehr als zuletzt angeben. 54 davon werden auf Intensivstationen versorgt, hier gab es einen Anstieg um 2.

Zahl der Krankenhauspatienten wird wichtiger

Die Zahl der Covid-Patientinnen- und Patienten in den Krankenhäusern soll künftig eine größere Rolle spielen bei der Bewertung der Pandemie-Lage. Das hat der Bundestag beschlossen. Eine Grenze für die Hamburger Kliniken, wann eine Belastung erreicht ist, gebe es noch nicht, sagte Senatssprecher Marcel Schweitzer am Dienstag.

Weitere Informationen
Eine Maske hängt an einerm Infusionsständer im Krankenhaus. © picture alliance/dpa Foto: Christophe Gateau

Corona: Hamburg schaut in Zukunft mehr auf Krankenhausfälle

Bislang war der Inzidenzwert ausschlaggeben bei der Beurteilung der Lage. Demnächst soll die Hospitalisierungsrate entscheidend sein. mehr

Inzidenzwert wieder unter 90

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen sank von 94,5 am Mittwoch auf 89,7 am Donnerstag. Vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 90,8.

Ein weiterer Todesfall

Insgesamt wurden laut Sozialbehörde seit Beginn der Pandemie 87.836 Menschen in Hamburg positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 81.600 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.Seit Beginn der Pandemie sind laut RKI in der Hansestadt insgesamt 1.655 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Damit gab es innerhalb eines Tages einen weiteren Todesfall.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Die Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (SPD/l.), Annalena Bearbock (Bündnis 90/Die Grünen) und Armin Laschet (CDU) beim dritten TV-Triell zur Bundestagswahl. © Willi Weber/Prosieben/Seven.One/dpa Foto: Willi Weber

Coronavirus-Blog: Kanzlerkandidaten werben für Corona-Impfung

Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet haben noch einmal an Ungeimpfte appelliert, sich impfen zu lassen. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 09.09.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Nordphoto

St. Pauli zündet Offensivfeuerwerk - 4:1 gegen Ingolstadt

Die "Kiezkicker" spielten gegen den Tabellenvorletzten bis zum Schluss nach vorn und hätten noch höher gewinnen können. mehr