Eine Joggerin läuft an einem Segelboot auf der Außen Alster vorbei. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

256 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert steigt

Stand: 13.08.2021 12:13 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Freitag 256 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind 17 Neuinfektionen weniger als am Donnerstag, aber 96 mehr als am vergangenen Freitag.

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Sozialbehörde insgesamt 81.388 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 77.200 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.

Inzidenzwert bei 82,4

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen stieg von 77,4 am Donnerstag auf 82,4 am Freitag. Vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 44,9.

Vier weitere Todesfälle

In den Hamburger Krankenhäusern werden den Angaben zufolge 63 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt, 20 davon werden auf Intensivstationen versorgt. Seit Beginn der Pandemie sind laut RKI in der Hansestadt insgesamt 1.634 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Damit sind innerhalb eines Tages vier weitere Todesfälle registriert worden.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Logo und das Gebäude des Hauptsitzes der Weltgesundheitsorganisation in Genf © dpa-Bildfunk Foto: Salvatore Di Nolfi, KEYSTONE/dpa

Coronavirus-Blog: WHO berät über internationalen Gesundheitsnotstand

Die Entscheidung selbst wird voraussichtlich frühestens am Montag bekannt gegeben. Der Freitag im Blog. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 13.08.2021 | 13:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Einsatzfahrzeug der Hamburger Polizei fährt mit Blaulicht. © picture alliance / Fotostand Foto: Fotostand / K. Schmitt

Barmbek-Nord: Frau mit Messer attackiert

Nach Angaben der Hamburger Polizei ist eine Frau in der Meister-Francke-Straße niedergestochen worden. Die Hintergründe sind noch unklar. mehr