Menschen schauen vom Aussichtspunkt Alter Elbtunnel über die Elbe und die Elbphilharmonie. © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

159 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert sinkt

Stand: 30.08.2021 11:55 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Montag 159 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind 23 Neuinfektionen weniger als am vergangenen Montag und 31 Neuinfektionen weniger als am Sonntag.

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Sozialbehörde insgesamt 85.272 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 80.000 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.

Inzidenzwert bei 88,4

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen sank von 89,6 am Sonntag auf 88,4 am Montag. Vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 79,4.

108 Corona-Patienten in Hamburgs Kliniken

In den Hamburger Krankenhäusern werden den Angaben von Freitag zufolge 108 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt. 46 davon werden auf Intensivstationen versorgt. Seit Beginn der Pandemie sind laut RKI in der Hansestadt insgesamt 1.642 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Eine bronzene Figur einer Justitia. © Colourbox Foto:  r.classen

Coronavirus-Blog: Heim muss ungeimpfter Mitarbeiterin Lohn zahlen

Ihr Anwalt spricht von einem "wegweisenden Urteil". Die Frau war ohne Bezahlung freigestellt worden. Weitere Corona-News im Blog. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 30.08.2021 | 12:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Jürgen Flimm. © picture alliance / Monika Skolimowska/dpa Foto: Monika Skolimowska

Früherer Thalia-Intendant Jürgen Flimm ist tot

Der Theater-Mann "mit Leib und Seele" wurde 81 Jahre alt. Von 1985 bis 2000 war er Chef der Hamburger Bühne. mehr