Stand: 23.03.2020 12:30 Uhr  - NDR 90,3

Wohnungseigentümer kritisieren drohende Mietausfälle

Die Hamburger Verbände der Wohnungseigentümer wehren sich gegen die drohenden Mieten-Verluste durch die Corona-Krise. Sie lehnen eine Gesetzesvorlage der zuständigen Bundesministierien ab, die soziale Härten bei Mietern abfedern soll. Die Bundesregierung will, dass Mietern zwei Jahre lang nicht gekündigt werden darf - wegen Mietschulden in der Corona-Krise. Das soll für fehlende Mieten in den Monaten April bis September gelten. Zwei Jahre lang sollen die Mieter Zeit bekommen, ihre Schulden zu begleichen.

Kritik: Corona-Folgen werden einseitig abgewälzt

Der private Wohnungsverband BFW Nord in Hamburg beklagt, das Gesetz würde die Corona-Folgen "einseitig auf die Vermieter abwälzen." Es könne nicht sein, dass andere Branchen wie die Luftfahrt Hilfen erhielten, während man die Bedingungen für die Immobilienwirtschaft verschärfe. Niemandem würde gekündigt, der wegen Corona die Miete nicht aufbringe.

Hamburgs SPD-Fraktionschef Dirk Kienscherf hatte die Grundeigentümer zum Verzicht auf Mieterhöhungen und zur Stundung von Mietschulden aufgefordert - auch weil sie sehr gute Jahre erlebt hätten. Dagegen wehrt sich sogar der Verband VNW, der die städtische Wohnungsbaugesellschaft SAGA und Hamburgs Genossenschaften vertritt. Klassenkampf-Rhetorik helfe nichts. Wer Unternehmen die Miete nehme, verhindere den Wohnungsbau, so der VNW.

Weitere Informationen

Corona-Ticker: Mehr als 70 Infizierte bei UPS

Bei einem Postdienstleister in Niedersachsen haben sich 72 Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Auch Covid-19-Fälle in einer Kita und einer Schule seien darauf zurückzuführen. Mehr News im Ticker. mehr

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Das Coronavirus breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. Was muss jetzt beachtet werden, um eine Ansteckung zu verhindern? Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen. mehr

Coronavirus-Update: Virologe Christian Drosten informiert

Was gibt es Neues in Sachen Coronavirus? Regelmäßig beantwortet Virus-Forscher Christian Drosten in einem Podcast Fragen und erläutert Hintergründe. mehr

Coronavirus: Zwölf einfache Tipps, die schützen

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus sinkt. Jeder Einzelne kann dazu beitragen, dass die Gefahr einer Ansteckung gering bleibt - mit diesen Tipps. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 23.03.2020 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:23
Hamburg Journal
01:21
Hamburg Journal