Stand: 18.09.2019 17:12 Uhr

Wahl von Stefanie von Berg so gut wie sicher

Bild vergrößern
Stefanie von Berg kann bei ihrer Bewerbung als Bezirksamtsleiterin auf die Unterstützung der SPD in Altona zählen.

Stefanie von Berg von den Grünen wird Bezirksamtsleiterin von Altona. Das ist so gut wie sicher, weil sich neben den Grünen auch die SPD-Bezirksfraktion zur Kandidatin bekennt. Und auch Altonas CDU-Kreisvorstand meint, sie sei fachlich gut geeignet. Das erklärte der CDU-Kreisvorsitzende Marcus Weinberg. Damit hat Stefanie von Berg eine Mehrheit bei ihrer Wahl sicher.

"Am besten geeignete Bewerberin"

Schon beim Vorstellungsgespräch in Hamburgs Finanzbehörde hatte von Berg bei SPD-Fraktionschef Thomas Adrian gepunktet. Und sie erfüllt offenbar als einzige alle Ausschreibungskriterien. Einhellige Meinung sei, dass sie die am besten geeignete Bewerberin ist, sagte Adrian zu NDR 90,3. "Sie will in der Bezirksversammlung einen parteiübergreifenden Konsens finden." Damit ist der 55-jährigen Pädagogin mit Doktortitel die Wahl zur Bezirksamtsleiterin sicher.

Keine feste Koalition

Altonas FDP entscheidet später. FDP-Fraktionschefin Katarina Blume sagt: "Uns geht es um Inhalte, nicht um Personen." Deshalb hat sie vier politische Wünsche an Stefanie von Berg geschickt. In Altona wird es keine feste Koalition geben, weil sich die Grünen lieber von Thema zu Thema Mehrheiten suchen.

Bei der Bezirksversammlungswahl 2019 waren die Grünen mit 35,1 Prozent erstmals stärkste Partei vor der SPD geworden. Von Berg hatte sich erst im vergangenen November aus der Grünen-Bürgerschaftsfraktion zurückgezogen, weil sie ihr Mandat nicht mehr mit der beruflichen Anspannung in Stade vereinen konnte.

Weitere Informationen

Altona: Grüne setzen auf wechselnde Mehrheiten

Von Abstimmung zu Abstimmung mit wechselnden Mehrheiten: So wollen die Grünen nach ihrem Sieg bei den Bezirkswahlen künftig in Altona ihre Themen durchsetzen. (04.09.2019) mehr

Von Berg soll Bezirksamt in Altona leiten

Für die Leitung des Bezirksamts Hamburg-Altona ist eine Nachfolgerin in Sicht. Nach Informationen von NDR 90,3 hat die Grünen-Politikerin Stefanie von Berg beste Aussichten. mehr

Altonas Bezirksamtsleiterin Melzer zieht Bilanz

Altonas Bezirksamtsleiterin Liane Melzer zieht kurz vor ihrer Pensionierung bei NDR 90,3 Bilanz. Sie meint: Der Bezirk hat sich in den vergangenen sechs Jahren stark entwickelt. (29.06.2019) mehr

Altona: Grüne wollen mit allen außer der AfD sondieren

Nach der Bezirkswahl in Hamburg wollen die Grünen in Altona mit allen Parteien außer der AfD Koalitions-Sondierungen aufnehmen. Einzelne Politiker bevorzugen CDU und SPD. (05.06.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 18.09.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:19
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal
04:04
Hamburg Journal