Stand: 28.12.2020 16:00 Uhr

Versuchter Geldautomaten-Diebstahl: Flucht im alten Postauto

Ein Fahrzeug der Polizei mit Blaulicht bei einem Einsatz. © dpa/ picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt
Eine Fahndung der Polizei blieb am Sonntag ohne Erfolg. (Themenbild)

Drei Männer sollen versucht haben, einen Geldautomaten in Hamburg Hamm zu knacken. Die Polizei fahndet nun nach den Tätern. Für die Ermittler ist es ein recht ungewöhnlicher Fall.

Täter wollten Geldautomaten aus der Mauer reißen

Zunächst waren zwei maskierte Männer mit einem gelben Transporter am Hammer Deich vorgefahren. Gegen 3.40 Uhr in der Nacht zu Sonntag spannten die Einbrecher dann zwischen dem Bankautomaten und dem Fahrzeug ein Drahtseil. Offenbar wollten sie den Geldautomaten mit Motorkraft aus der Mauer reißen.

Mit buntem Schal und Strickmütze

Der eine Komplize war etwa 1,80 Meter groß, bekleidet mit einem knielangen Mantel, lila-gelb gestreiftem Schal sowie einer Strickmütze. Der andere, ein etwa 1,70 Meter großer Mann, trug eine schwarze, hüftlange Jacke.

Die Täter flüchten, als sie eine Zeugin sehen

Ein weiterer Komplize stand Schmiere. Als er eine Augenzeugin bemerkte, flüchteten die beiden Einbrecher mit dem Transporter in Richtung Billwerder Steindamm. Der dritte Komplize lief in eine unbekannte Richtung.

Fluchtfahrzeug ist ein alter Post-Transporter

Die Männer konnten den Geldautomaten nicht aufbrechen, er war lediglich äußerlich beschädigt. Die Polizei machte sich mit mehreren Streifenwagen auf die Suche nach den Einbrechern - ohne Erfolg. Bei dem Fluchtfahrzeug handelt es sich mutmaßlich um einen ausgesonderten, gelben Post-Transporter samt gestohlenen Nummernschildern aus Horn.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 28.12.2020 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Mitarbeiter reinigen die Tische im Biergarten des Restaurants "Maybach" im Stadtteil Eimsbüttel. © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt

Corona-Regeln: Hamburger Senat beschließt weitere Lockerungen

Unter anderem dürfen zu Pfingsten die Außengastronomie und der Einzelhandel unter Auflagen wieder öffnen. mehr