Stand: 26.11.2018 19:49 Uhr

Uni Hamburg: Jubiläumsprogramm vorgestellt

Anlässlich des 100. Jubiläums der Universität Hamburg will Präsident Dieter Lenzen die ganze Stadt zum Campus machen. 2019 werden Vorlesungen an ungewöhnlichen Orten veranstaltet - etwa in Einkaufszentren, in alten Bunkern und auf Barkassen. Die Spitzenforschung der Uni wird in Ausstellungen, Publikationen und in den Stadtteilzentren präsentiert. Zudem wird es eine Sonderbriefmarke geben.

Ein Forschungsschiff legt im Hafen an

Bild vergrößern
Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg, betont bei der Vorstellung des Programms, dass Hamburg wissenschaftsfreundlich sei.

Die Universität habe zum Ziel, sich noch weiter zu öffnen, sagte Lenzen. Deshalb soll es auch Angebote für die Jüngsten geben: Kinder sollen philosophieren lernen, Schüler den Hafen erkunden und bei Campus-Rallyes die Universitätsgebäude kennenlernen.

Im Programm zum Jubiläum gibt es mehrere Höhepunkte. Schon im Dezember 2018 legt das Forschungsschiff "Meteor" im Hamburger Hafen an. Im Jubiläumsjahr 2019 folgen weitere Programmpunkte: Im Februar findet in der Laeiszhalle ein Auftaktkonzert statt. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hält anlässlich eines Festaktes im Mai eine Rede. Ende Juni findet ein "Sommer des Wissens" statt. Im November würdigt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Universität. Die Universität Hamburg ist mit ihren knapp 42.000 Studierenden die drittgrößte in Deutschland.

Weitere Informationen

Millionen-Förderung für Hamburger Forscher

Erfolg für die Forschung an der Universität Hamburg: Vier Projekte werden im Rahmen der Exzellenzstrategie von Bund und Ländern mit Millionensummen gefördert. ( mehr

Fegebank will US-Forscher nach Hamburg holen

Hamburg möchte US-Spitzenforscher in die Stadt locken. Deshalb ist Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank in die USA geflogen - mit dabei sind die Chefs des DESY und der Uni. (03.09.2018) mehr

Als Hamburg eine Universität bekam

Gegen den Widerstand der Kaufleute gründet Hamburg 1919 eine Universität. Sie zählt heute zu den größten Deutschlands, kämpft aber mit einem jahrelangen Sanierungsstau. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.11.2018 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:37
Hamburg Journal
05:53
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal

Hamburg hat gewählt

Hamburg Journal