Stand: 04.03.2019 13:33 Uhr

Rickmers mischt wieder mit in der Schifffahrt

Bild vergrößern
Bertram Rickmers betreibt eine neue Reederei mit Sitz an der Außenalster.

Der Hamburger Reeder Bertram Rickmers ist nach seiner Pleite wieder im Schifffahrtsgeschäft aktiv. Mit einer neuen Rickmers-Reederei mit Sitz an der Außenalster hat er mehrere Schiffe bestellt, die in den kommenden Monaten von einer chinesischen Werft gebaut werden.

Feederschiffe für Asien

Es geht dabei um Feederschiffe von etwa 150 Meter Länge, die vergleichsweise umweltfreundlich sein sollen. Während viele Reeder sich derzeit kaum trauen, neue Frachter zu ordern, investiert Rickmers nur anderthalb Jahre nach seiner Insolvenz in großem Stil. Die Neubauten sollen vor allem innerhalb Asiens eingesetzt werden.

Die Rickmers-Holding hatte 2017 Insolvenz angemeldet. Vor allem die HSH Nordbank hatte sich geweigert, neue Kredite zu vergeben. Der Schuldenstand damals: rund eine Milliarde Euro. Den allergrößten Teil davon müssen die Gläubiger von Rickmers abschreiben. Zu verteilen gab es lediglich knapp zwölf Millionen Euro.

Kaufpreis unbekannt

Bertram Rickmers, der aus einer traditionsreichen Reederfamilie stammt, war nicht persönlich von der Insolvenz betroffen. Wie viel die neuen Schiffe kosten, ist nicht bekannt.

Weitere Informationen

Käufer für Reederei Rickmers gefunden

Anfang Juni dieses Jahres hat die Hamburger Traditionsreederei Rickmers Insolvenz angemeldet. Jetzt gibt es wieder Hoffnung - zumindest für das Kerngeschäft. (07.09.2017) mehr

Reederei Rickmers stellt Insolvenzantrag

Die angestrebte Sanierung ist gescheitert: Die Hamburger Reederei Rickmers hat einen Insolvenzantrag gestellt. Betroffen sind 220 Mitarbeiter in Hamburg, weltweit sind es mehr als 2.000. (01.06.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 04.03.2019 | 17:00 Uhr

Rickmers - ein Leben für die Schifffahrt

1834 gründet Rickmer Clasen Rickmers in Bremerhaven eine Werft. Das Familienunternehmen meistert über die Jahre viele Krisen. 2017 musste die Rickmers-Group Insolvenz anmelden. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:10
Hamburg Journal
02:49
Hamburg Journal
02:36
Hamburg Journal