Stand: 08.01.2020 08:35 Uhr

"Queen Victoria" eröffnet Kreuzfahrtsaison in Hamburg

Das Kreuzfahrtschiff "Queen Victoria" liegt in Hamburg am Terminal in Altona. © picture alliance / dpa Foto: Wolfgang Zabel
Die "Queen Victoria" ist das erste Kreuzfahrtschiff, das 2020 im Hamburger Hafen anlegte. (Archivfoto)

Mit dem Anlauf der "Queen Victoria" hat am Mittwoch die Kreuzfahrtsaison 2020 in Hamburg begonnen. Das Schiff legte am Morgen am Terminal in Altona an. insgesamt werden in diesem Jahr an den drei Kreuzfahrtterminals der Hansestadt 210 Schiffe mit geschätzt 800.000 Passagieren erwartet - etwa so viele wie 2019. Im Vorjahr hatte es nach erstmals seit langer Zeit wieder einen Rückgang bei den Passagierzahlen in Hamburg gegeben - es kamen zehn Prozent weniger als noch 2018.

Service
Die "Queen Mary 2" im Hamburger Hafen. ©  picture alliance/rtn - radio tele nord Foto: Christoph Leimig

Der Kreuzfahrtkalender 2020 für Hamburg

Für 2020 werden 210 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen in Hamburg erwartet. Sieben Schiffe sind erstmals in der Hansestadt zu Gast. Alle Termine im Überblick. mehr

Hafengeburtstag als Höhepunkt

In diesem Jahr gibt es nur wenige Großveranstaltungen für Kreuzfahrt-Fans - keine Cruise Days und auch größere Schiffstaufen sind bislang nicht geplant. Allerdings kommen zum Hafengeburtstag vom 8. bis 10. Mai sicher mehrere Kreuzfahrtschiffe. Sieben Kreuzfahrtschiffe werden 2020 erwartet, die bisher noch nicht in Hamburg zu Gast waren. Premieren gibt es für die "Costa Fortuna", die "Fridtjof Nansen", die "Iona", die "Island Princess", die "Spirit of Discovery", die "Viking Star" und die "World Voyager".

Bis 2023 sollen alle Terminals Landstromanschluss haben

Kreuzfahrtgegner und - gegnerinnen beklagen weiterhin zu viele Schadstoffe bei den Schiffen. Bislang verfügt nur das Terminal in Altona über einen Landstromanschluss, den aber nicht alle Schiffe nutzen. Bis 2023 will die Betreibergesellschaft Cruis Gate Hamburg alle drei Terminals in Hamburg mit Landstrom ausgerüstet haben.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 08.01.2020 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Menschen genießen einen sonnigen Herbsttag in Hamburg mit Blick auf die Elbe. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Herbst in Hamburg vergleichsweise warm und trocken

Mehr Sonne und weniger Regen als normalerweise: Das haben Messungen des Deutsche Wetterdienstes ergeben. mehr

Die HafenCity Universität in Hamburg. © picture alliance/Bildagentur-online

HafenCity Universität wird Zentrum für Mobilität der Zukunft

In Hamburg sollen neue Mobilitätsprojekte erforscht werden. 25 Millionen Euro vom Bund stehen dafür bereit. mehr

Christiane Hottenbacher, Antiquarin im Kunstauktionshaus Ketterer, hält den Seeatlas "Speculum nauticum" von 1586 bei einem Fototermin in den Verkaufsräumen des Auktionshauses in Hamburg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Seeatlas von 1586 in Hamburg für 325.000 Euro versteigert

Der seltene Seeatlas gilt laut Experten als "Meilenstein der nautischen Kartographie". Ein Brite ersteigerte ihn. mehr

Eine alte Frau telefoniert © picture alliance/dpa Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Fehlender Dialekt: Enkeltrick-Betrüger in Hamburg aufgeflogen

Weil ihr angeblicher Enkel keinen sächsischen Dialekt sprach, ist eine 87-Jährige misstrauisch geworden. mehr