Stand: 13.07.2020 09:54 Uhr

Oortkatener See - ein Sportparadies in Hamburg

Der See ist 1966 durch den Abbau von Kies und Klei für den Deichbau entstanden - er ist also ein Baggersee, wie andere Badeseen in Hamburg auch. Der Hohendeicher See, wie er auch genannt wird, liegt in unmittelbarer Nähe zur Elbe, direkt hinterm Deich in den Vier- und Marschlanden. Am östlichen Ufer befinden sich ausgedehnte Campingplätze. Dazu gibt es zwei Badestrände mit Liegewiesen, am westlichen und südlichen Ufer. Hinter dem Deich, mit Zugang zur Elbe, befindet sich der Binnen- und Sportboothafen Oortkaten.

VIDEO: Oortkatener See (1 Min)

Ausstattung am Oortkatener See

Der Oortkatener See ist mit 62 Hektar ziemlich groß - und ein Sportparadies. Die Infrastruktur ist gut: leicht mit dem Auto zu erreichen, Campingplatz, Angebote für Segler, Surfer, Stand-up-Paddler, Kiosk.

Gut zu wissen:

  • keine Badeaufsicht
  • öffentliche Toiletten vorhanden
  • Kiosk, Liegewiesen, Strand
  • Sport: Angeln, Baden, Segeln, Stand-up-Paddling, Surfen, Tauchen, Angeln
  • Vielfältige Tier- und Pflanzenwelt

Anfahrt:

  • Parkplätze am Südufer, Overwerder Weg
  • S21, Haltestelle Tiefstack
  • Bus 120 (Richtung Zeltplatz Altengamme), Haltestelle Overwerder

Badeseen in Hamburg und im Norden
Öjendorfer See © NDR Foto: Nina Hansen

Badeseen in Hamburg

Naturbad, See, Strandbad: Hamburg hat in Sachen Badelandschaft im Freien so einiges zu bieten, nämlich mehr als ein Dutzend Badestellen. Und das mit einer Wasserqualität, die überzeugt. mehr

Der Großensee in Stormarn. © hamburg-marketing

Freizeitspaß ganz nah: Badeseen im Norden

Wer in diesen Tagen Abkühlung sucht, muss nicht ans Meer fahren. In Norddeutschland gibt es viele natürliche Badeseen mit guter Wasserqualität. Eine Auswahl. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 13.07.2020 | 09:20 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Annalena Baerbock hält am tag ihrer Nominierung fürs Kanzleramt eine Rede. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS Foto: ANNEGRET HILSE

Hamburger Grüne: Baerbocks Nominierung "sehr weise"

Die Entscheidung für Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin kommt bei Hamburgs Grünen gut an. mehr