Stand: 07.11.2019 20:12 Uhr

Millionen für Ganztagsangebote an Schulen

Bild vergrößern
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey ist zu Gesprächen mit Ties Rabe ins Hamburger Rathaus gekommen.

Für den Ausbau von Ganztagsangeboten an Schulen erhält Hamburg vom Bund in den kommenden Jahren 50 Millionen Euro. Das kündigte Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) am Donnerstag bei Gesprächen im Hamburger Rathaus an.

Das Geld soll laut Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) vor allem in die Verbesserung der Schulkantinen fließen. Seit 2011 seien zwar rund 270 Kantinen neu eingerichtet und ausgebaut worden. Wegen wachsender Schülerzahlen bestehe aber weiter großer Ausbaubedarf. Bis 2030 sollen 44 neue staatliche Schulen gebaut und viele bestehende Schulen erweitert werden. Hamburg rechnet in dem Zeitraum mit etwa 40.000 zusätzlichen Schülern.

Ab 2025 Ganztagsbetreuung garantiert

SPD und CDU hatten in Berlin vereinbart, dass von 2025 an allen Grundschülern eine Ganztagsbetreuung garantiert werden soll. Rabe sagte, das sei eine große Aufgabe für die Länder. Es gehe nun darum, viele bestehende Schwierigkeiten zu erörtern und Lösungen dafür zu finden.

Rund zwei Milliarden Euro sollen in einem ersten Schritt auf die 16 Bundesländer verteilt werden. "Wir werden dafür ein sogenanntes Sondervermögenerrichtungsgesetz erstellen", sagte Giffey am Donnerstag. In der kommenden Woche werde der Entwurf für das Gesetz mit dem sperrigen Titel voraussichtlich beschlossen. Es werde die Basis dafür sein, dass der Rechtsanspruch vorbereitet werden kann.

Hohe Ganztagsquote in Hamburg

Hamburg liegt beim Ganztagsausbau bundesweit vorn. 80 Prozent der Grundschüler werden hier schon jetzt ganztags betreut.

Weitere Informationen

Schulen: 40 Millionen für Laptops und Tablets

In Hamburg beginnt nach den Herbstferien die Umsetzung des Digitalpakts. Für 40 Millionen Euro können die Hamburger Schulen digitale Tafeln, Laptops und Tablets kaufen. (03.10.2019) mehr

Hamburg stockt Zahl neuer Schulen noch mal auf

Hamburgs Schulsenator Rabe hat den überarbeiteten Schulentwicklungsplan vorgestellt. Es sind 44 neue staatliche Schulen vorgesehen - 6 mehr als ursprünglich geplant. (24.09.2019) mehr

Neue Kantinen für viele Hamburger Schulen

Eltern und die Volksinitiative "Guter Ganztag" haben mehr frisches Essen für Hamburgs Kinder gefordert. Kurz vor den Weihnachtsferien sind in nun sieben weitere Schulkantinen fertig. (22.12.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.11.2019 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:09
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal
03:24
Hamburg Journal