Messehallen Hamburg: Kundenzentrum für Ausweise geöffnet

Stand: 25.05.2021 09:13 Uhr

Um einen gewaltigen Rückstau abgelaufener Ausweispapiere zu bewältigen, hat Hamburg in den Messehallen ein zusätzliches Kundenzentrum geöffnet. Eventuell könnten hier dann auch bald digitale Impfpässe ausgestellt werden.

Zunächst geht es aber um eine weitere Möglichkeit, Reise- und Ausweisdokumente zu beantragen, damit alle Hamburgerinnen und Hamburger über die nötigen Unterlagen verfügen, wenn die Pandemie-Lage das Reisen wieder möglich macht.

50 Mitarbeitende eingestellt

"Das Corona-Jahr liegt hinter uns. Da haben wir einen sechsstelligen Rückstau, was abgelaufene Ausweispapiere in Hamburg angeht", sagte Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) vergangene Woche. 50 Mitarbeitende wurden eingestellt, um in dem neuen Kundenzentrum einige Monate lang Ausweise zu verlängern.

Nur mit vorheriger Terminvereinbarung

Das Kundenzentrum in Messehalle 4 ist montags bis freitags von 7.30 bis 19 Uhr geöffnet. Dort werden ausschließlich Pass- und Ausweisanträge bearbeitet, zum Beispiel für Personalausweise, Reisepässe und Kinderreisepässe. Alle Kundinnen und Kunden müssen vor ihrem Besuch einen Termin vereinbaren. Wenn sie einen haben, können sie an einem der 50 Plätze neue Dokumente beantragen. Im Moment dauert es oft mehrere Wochen, bis man dafür in den bestehenden Kundenzentren einen Termin bekommt.

Erst Zweitimpfung, dann nebenan das Impfzertifikat?

Aber für Reisen könnte demnächst möglicherweise auch ein anderes Dokument wichtig werden: Auf europäischer Ebene wurde kürzlich die Einführung eines europaweiten Impfzertifikats beschlossen, das eine abgeschlossene Impfung verbindlich beglaubigen soll. Und auch das könnte es dann im Sonderkundenzentrum in den Messehallen geben.

Dressel hofft auf schnelle Einigung

Laut Dressel könnten viele die Möglichkeit nutzen, sich nach einer Zweitimpfung im Impfzentrum direkt nebenan ein Impfzertifikat in dem Kundenzentrum zu holen. "Dann hat man alles tutto completti. Idealerweise kann es dann auch gleich auf eine Reise gehen", so der Senator. Er hoffe nun, dass "jetzt auch auf der europäischen Ebene sehr schnell Klarheit besteht, welches digitale Format gemacht und akzeptiert wird."

Das zusätzliche Kundenzentrum befindet sich in den Hamburger Messehallen (Messeplatz 1, 20357 Hamburg, Eingang Mitte in der Halle A4). Es ist über die U-Bahnlinie 2, Station Messehallen zu erreichen. Kundinnen und Kunden werden gebeten, ihre Terminbescheinigung mitzubringen.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 25.05.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Melanie Leonhard (SPD, 4.v.r, erste Reihe), Gesundheitssenatorin Hamburgs, reagiert mit Teilnehmern der Hamburger Wahlparty der SPD im Mojo Club auf der Reeperbahn auf erste Hochrechnungen. © Picture Alliance/dpa Foto:  Jonas Walzberg

Bundestagswahl: SPD in Hamburg stärkste Kraft

Bei der Bundestagswahl liegt die SPD laut Hochrechnungen bundesweit knapp vor der Union. In Hamburg gewinnt sie deutlich. mehr