Stand: 09.04.2018 07:38 Uhr

Mega-Marsch: Einmal rund um Hamburg

In 24 Stunden ganze 100 Kilometer rund um Hamburg wandern? Dieses Ziel hatten die Teilnehmer des Mega-Marsches. Doch nicht alle haben es am Sonntag bis ins Ziel geschafft. Insgesamt mehr als 3.000 Teilnehmer hatten sich am Sonnabend bei schönstem Sonnenwetter in Finkenwerder auf den Weg gemacht, um Hamburg auf dem sogenannten Grünen Ring zu umrunden. Etwas mehr als 600 schafften die komplette Strecke.

Durch Parks, Wälder und Naturschutzgebiete

Bei dem Event handelt es sich nach Angaben des Veranstalters um die größte Wanderung Deutschlands. Der Rundkurs führte unter anderem durch Parkanlagen, Waldgebiete, Kulturlandschaften und Naturschutzgebiete. Alle 20 Kilometer gab es eine Servicestation. Etwa die Hälfte der Teilnehmer kam aus Hamburg und Umgebung, die andere Hälfte aus dem restlichen Bundesgebiet und dem Ausland. Der Mega-Marsch fand in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. 2017 nahmen 1.000 Menschen an dem Event teil.

Umweltsenator Kerstan wandert mit

In diesem Jahr war auch Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) unter den Teilnehmern. "Die Vielfalt des Hamburger Grüns lässt sich auf dem Grünen Ring besonders gut erleben", erklärte der Politiker. Er hoffe, dass viele Hamburger zum Nachahmen animiert werden. "Es müssen ja nicht gleich 100 Kilometer sein. Der Grüne Ring kann auch in kürzeren Touren erwandert werden." Am späten Samstagabend war für Kerstan nach etwa der Hälfte der Strecke Schluss, wie er per Facebook mitteilte.

"Es tut jeder Knochen weh"

Durchgekommen ist NDR 90,3 Reporterin Anna Rüter, die gegen 11 Uhr am Sonntag nach etwa 23 Stunden ankam - stolz auf ihre Leistung, aber auch kaputt. "Es tut jeder Knochen weh", sagte sie im Ziel in Teufelsbrück.

Wer unabhängig vom Mega-Marsch den Grünen Ring erkunden möchte, kann sich unter www.hamburg.de/wandern-im-gruenen Kartenmaterial herunterladen.

Wunde Füße? Weiter wandern!

Weitere Informationen

Hamburg auf dem Grünen Ring erwandern

Durch Parks, Kleingärten und Wälder: Auf dem Grünen Ring können Wanderer Hamburgs grüne Seiten kennenlernen. Wanderkarten sind kostenlos bei Bezirksämtern erhältlich. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 08.04.2018 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:19
Hamburg Journal

Debatte um Abbiegeassistenten

20.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:50
Hamburg Journal

Abriss der City-Hochhäuser genehmigt

20.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:16
Hamburg Journal

Brandanschlag: Psychisch Kranker vor Gericht

20.03.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal