Stand: 26.04.2021 18:50 Uhr

Livestream: Bürgermeister Peter Tschentscher zum Impfgipfel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat wieder mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer beraten. Die wohl wichtigste Frage dabei war: Wie lange brauchen wir in Deutschland noch eine Impfreihenfolge? Hierzu gab es im Vorwege bereits unterschiedliche Positionen aus den einzelnen Ländern. Und auch die Frage, ob es Lockerungen der Corona-Regeln für vollständig Geimpfte und vom Coronavirus genesen geben soll, wurde thematisiert. 

Livestream: Peter Tschentscher nach Impfgipfel

Ende der Impf-Priorisierung

Die Priorisierung beim Impfen soll bundesweit im Juni aufgehoben werden, sagte Merkel nach dem Gipfel. Das heiße nicht, dass dann jeder geimpft werde, so die Kanzlerin. Aber es gebe dann die Möglichkeit, sich einen Termin zu besorgen. Auch sollen dann die Betriebsärzte in die Impfkampagne einbezogen werden.

Lockerungen für Geimpfte und Genesene

Auf die Millionen von Corona-Geimpften und auch die Genesenen in Deutschland kommen demnach offenbar Erleichterungen zu. Die Betroffenen sollten etwa beim Einkaufen oder auch bei einem Friseurbesuch keinen negativen Corona-Test vorlegen müssen, sagte Merkel nach den Beratungen. Die Regierung wolle eine entsprechende Rechtsverordnung auf den Weg bringen.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Jemand macht eine Strichliste neben der Abbildung von Viren. © picture alliance, panthermedia Foto: Image Broker

Corona-News-Ticker: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt unter 100

Erstmals seit dem 20. März unterschreitet der bundesweite Wert nach RKI-Angaben wieder die kritische Grenze. Mehr News im Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.04.2021 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Eine medizinische Maske hängt in einem Klassenzimmer an einem Pult. © picture alliance/Eibner-Pressefoto/Fleig Foto: Fleig

Corona: Hamburg bereitet sich auf Impfungen für Schüler vor

Die Stadt möchte möglichst zu Beginn der Sommerferien auch Schülerinnen und Schüler gegen Corona impfen. mehr