Stand: 21.01.2020 16:12 Uhr  - NDR 90,3

"Landstrom" für parkende Flugzeuge in Hamburg

Auf dem Vorfeld des Hamburger Flughafens werden bis zum Abschluss der Sanierungsarbeiten im Herbst neuartige, große Steckdosen installiert. Sie sollen die mobilen Dieselgeneratoren ablösen, die parkende Flugzeuge auf den Außenpositionen bislang mit Strom versorgen, wie der Flughafen am Dienstag mitteilte. In Anlehnung an die umweltfreundliche Stromversorgung von Schiffen im Hafen bezeichnet der Airport in Fuhlsbüttel die neue Versorgungsmöglichkeit als "Landstrom".

Strom wird für Bordelektronik benötigt

Am Hamburger Flughafen müssen Flugzeuge aus Umwelt- und Lärmschutzgründen bereits seit vielen Jahren nach Erreichen der Parkposition auf ihre Hilfsturbinen verzichten. Um auch am Boden die notwendige Energie für die Bordelektronik zu erhalten, werden die Maschinen an den terminalnahen Positionen mit klimatisierter Luft sowie mit Strom aus dem erdgasbetriebenen Blockheizkraftwerk des Flughafens versorgt.

Vorfeld-Sanierung kostet 120 Millionen Euro

Am Dienstag wurden nach einer Winterpause die Bauarbeiten für die Vorfeld-Erneuerung wieder aufgenommen. Bis Ende Mai wird nun eine 24.000 Quadratmeter große Fläche im Herzen des Hauptvorfelds saniert. Das Erneuerungsprogramm hatte im März 2016 begonnen und soll in diesem Jahr abgeschlossen werden. Der Flughafen investiert nach eigenen Angaben etwa 120 Millionen Euro in die Sanierung.

Weitere Informationen

Hamburger Flughafen zieht leicht positive Bilanz

Etwas mehr Fluggäste, deutlich weniger Verspätungen am späten Abend: Das ist die Bilanz des Hamburger Flughafens für 2019. Trotzdem war das Jahr laut Airport-Chef Eggenschwiler schwierig. (03.01.2020) mehr

Klimaschutz: Hamburger Flughafen geht neue Wege

Reisende können über den Hamburger Flughafen vor Ort die CO2-Emissionen ihres Fluges kompensieren. Der Airport arbeitet dabei mit mehreren Initiativen in Flughafennähe zusammen. (18.12.2019) mehr

Vom Zeppelin zum Airbus: Hamburgs Flughafen

1911 entsteht auf einer grünen Wiese vor den Toren Hamburgs ein Landeplatz für Luftschiffe. Heute ist Fuhlsbüttel ein internationaler Airport mit vielen Millionen Reisenden. (04.11.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 21.01.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:15
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal
10:25
Hamburg Journal 18.00