Stand: 05.03.2020 14:05 Uhr

Kurze Sendepause für Carlo von Tiedemann

Der Kultmoderator Carlo von Tiedemann darf seinen Urlaub verlängern. Im Rahmen der Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus hat der NDR nach Rücksprache mit von Tiedemann am Donnerstag entschieden, dass er nach seinem Italien-Urlaub noch zwei Wochen zu Hause bleibt. Der NDR 90,3 Moderator war mit seiner Familie in Florenz. Es geht ihm gut und er freut sich auf seine nächste Sendung am 21. März um 10 Uhr.

Weitere Informationen
Carlo von Tiedemann © NDR.de Foto: Carolin Fromm
3 Min

Carlo von Tiedemann verlängert Urlaub

Carlo von Tiedemann verlängert seinen Urlaub. Nachdem er mit seiner Familie in Italien war, entschieden sich der Moderator und der NDR zu dieser Vorsichtsmaßnahme. 3 Min

Helgolands grünes Mittelland mit der Nordseeklinik und dem großen Hafengebiet in der Ferne © picture alliance Foto: Michael Narten

Corona-Ticker: Strengere Regeln für Helgoland-Urlauber

Ab Montag dürfen nur noch Touristen kommen, die einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 05.03.2020 | 15:45 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Fächer mit der Aufschrift "Wir sind es wert." liegt auf einem Tisch © picture alliance / dpa Foto: Arne Immanuel Bänsch

Positive Reaktionen nach Tarifeinigung im öffentlichen Dienst

Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst bekommen mehr Geld. In Hamburg wird die Einigung weitgehend begrüßt. mehr

Einsatzkräfte der Polizei kontrollen die Einhaltung der Maskenfplicht in einer U-Bahn. © TNN

Kontrolle in U- und S-Bahnen: 330 Verstöße gegen Maskenpflicht

In Hamburg sind am Samstagabend etwa 23.000 Fahrgäste von U- und S-Bahnen kontrolliert worden. Es ging um die Maskenpflicht. mehr

Passanten tragen an den Landungsbrücken Masken. Im Hintergrund ist die Elbphilharmonie zu sehen. © picture alliance/Georg Wendt/dpa

Schärfere Corona-Regeln in Hamburg treten Montag in Kraft

Im privaten Bereich und in der Gastronomie dürfen sich nur noch bis zu zehn Menschen aus maximal zwei Haushalten treffen. mehr

Kunden in einem Hamburger Einkaufszentrum. © NDR Foto: Karsten Sekund

Verkaufsoffener Sonntag: Kunden in Hamburg zurückhaltend

In Hamburg ist ein verkaufsoffener Sonntag nachgeholt worden. Doch die Corona-Pandemie und Regenwetter hielten viele Kunden ab. mehr