Stand: 01.03.2019 13:16 Uhr

Kommt die Friedhofs-Gebühr für Autofahrer?

Bild vergrößern
Offenbar sollen bald alle Autofahrer, die auf den Friedhof Ohlsdorf fahren, mindestens 50 Cent zahlen.

Müssen Autofahrer bald eine Maut-Gebühr für den Ohlsdorfer Friedhof zahlen? Wie die "Bild"-Zeitung am Freitag berichtete, soll künftig jeder Autofahrer zahlen, der auf das Gelände fährt. Das Blatt beruft sich dabei auf eine Antwort der zuständigen Umweltbehörde auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion. Danach soll künftig jeder Autofahrer mindestens 50 Cent zahlen, der auf das Gelände fährt - also auch Besucher der mehr als 200.000 Grabstellen.

Nach Angaben der Friedhofsleitung gibt es allerdings noch keine konkreten Beschlüsse zu Gebühren. Viele Hamburger hatten entrüstet reagiert, als erstmals über eine Maut berichtet worden war. Die Friedhofsverwaltung erklärte auch damals, dass noch nichts feststehe. Alternativen würden geprüft.

5.000 Autos täglich

Etwa 5.000 Autos fahren jeden Tag über den Ohlsdorfer Friedhof. Rund zwei Drittel der Fahrer nutzen die Strecke nur als Abkürzung, ohne ein Grab zu besuchen. Dabei ist das verboten. Eigentlich dürfen nur Trauergäste und zwei Buslinien des Hamburger Verkehrsverbundes auf das Gelände.

Weitere Informationen

Friedhof Ohlsdorf: Müssen Autofahrer zahlen?

Die Verwaltung des Ohlsdorfer Friedhofs denkt darüber nach, von Autofahrern Gebühren zu verlangen. So könnte nach Angaben eines Sprechers der Durchfahrtsverkehr verringert werden. (12.02.2019) mehr

Ohlsdorfer Friedhof will Mensch-Tier-Gräber

Auf dem Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf können sich Menschen möglicherweise bald das Grab mit ihren Tieren teilen. Doch zunächst müsste dafür ein Gesetz geändert werden. (19.11.2018) mehr

Als Hamburg einen Friedhof in Ohlsdorf bekam

Landschaftspark statt Totenstadt: 1877 eröffnet in Hamburg-Ohlsdorf ein moderner Friedhof - mit Einzelgräbern auch für Arme. Heute ist er der größte Parkfriedhof der Welt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 01.03.2019 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:16
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal
03:39
Hamburg Journal