Jörn Straehler-Pohl © NDR Foto: screenshot

Kommentar: Corona ist ein Stresstest für alle

Stand: 08.01.2022 08:40 Uhr

Hamburg ist mal wieder Vorreiter bei den Corona-Regeln - schon ab Montag gilt 2G-Plus in der Stadt, ab Mitte Januar sollen diese Regeln dann größtenteils auch bundesweit gelten. Das haben die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten am Freitag beschlossen. Doch damit riskieren sie den Ärger mit vielen, die bisher den Kurs der Politik mitgetragen haben. Ein Kommentar von Jörn Straehler-Pohl.

von Jörn Straehler-Pohl

Corona ist ein Stresstest für uns alle. Vor ein paar Monaten reichte es noch aus, doppelt geimpft zu sein. Damit ist durch die Beschlüsse der Ministerpräsidentinnen und -präsidenten jetzt endgültig Schluss. Der neue Standard ist nicht nur in Hamburg, sondern in ganz Deutschland die dreifache Impfung, weil sich die Omikron-Variante anders wohl nicht eindämmen lässt. Das ist die Realität in dieser Pandemie.

Lieferengpässe beim Impfstoff

In diese Realität passen aber nicht die neuerlichen Lieferengpässe beim Impfstoff, die das Boostern und auch die Kinder-Impfungen ausbremsen. Diese Engpässe bedeuten für viele Menschen jetzt unnötige Scherereien. Weil sie noch keine Auffrischungsimpfung bekommen haben, brauchen sie wieder einen negativen Schnelltest, um abends auszugehen oder Sport treiben zu können.

Bereitschaft für neue Einschränkungen sinkt

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher und seine Amtskolleginnen und -kollegen müssen deshalb aufpassen, es sich mit diesen Menschen nicht zu verscherzen. Denn mit 2G-Plus werden Regeln verschärft, ohne dass viele vorher ein Booster-Impfangebot bekommen haben. Die Impfbereitschaft in Deutschland ist hoch. Das darf die Politik nicht aufs Spiel setzen. Denn die Bereitschaft für neue Einschränkungen sinkt. Wir alle sind Corona-müde.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Hamburger Rathaus mit blauem Himmel © digiphot - MEV-Verlag Germany

Der Hamburg-Kommentar - Sonnabend bei NDR 90,3

Jeden Sonnabend um 8.40 Uhr kommentiert die Aktuell-Redaktion von NDR 90,3 das politische Geschehen in Hamburg. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Der Hamburg-Kommentar | 08.01.2022 | 08:40 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Zwei Mitarbeiterinnen verarbeiten Corona-Schnelltests in einem Testcenter © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

6.663 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenz fast bei 2.000

In Hamburg gibt es deutlich mehr Neuinfektionen und deutlich mehr Krankenhauspatienten. Nur die Zahl der Intensivpatienten bleibt stabil. mehr