Stand: 07.12.2019 07:11 Uhr

Kirchwerder: Frau fährt mit Auto Deich runter

Am Zollenspieker Hauptdeich in Kirchwerder ist in der Nacht zum Sonnabend eine Autofahrerin bei einem Unfall verletzt worden. Laut Polizei war die offenbar alkoholisierte Frau in ihrem Auto eingeschlafen. Passanten wunderten sich über das auf dem Deich stehende Fahrzeug und klopften gegen die Scheibe. Die Fahrerin erschrak, trat dabei auf das Gaspedal und fuhr unkontrolliert den Deich hinunter. | Sendedatum NDR 90,3: 07.12.2019 07:00

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 Aktuell | 07.12.2019 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:46
Hamburg Journal
03:58
Hamburg Journal
02:15
Hamburg Journal