"Deutsch, Englisch, Türkisch Polnisch. Arabisch und  Persisch" steht auf einem iPad, auf dem auch Symbole von Viren zu sehen sind. © panthermedia, Fotolia Foto: lamianuovasupermai

Infos zur Corona-Impfung in Türkçe, English, русский , Polskie, فارسی, ربي

Stand: 20.07.2021 11:44 Uhr

In Hamburg ist die Corona-Impfung jetzt für alle Altersgruppen ab 12 Jahren möglich. Im Impfzentrum in den Hamburger Messehallen und in einigen Krankenhäusern können Jugendliche ab 16 Jahren und alle Erwachsenen einen Impftermin vereinbaren.

Es ist möglich, den Impftermin telefonisch zu vereinbaren. Dies geht unter der Hamburger Telefonnummer 116 117 oder online unter www.impfterminservice.de. Minderjährige müssen in Begleitung der Eltern kommen und diese müssen der Impfung vor Ort zustimmen. Für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren gibt es bislang keine generelle Empfehlung für die Impfung. Sie kann aber nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Für Kinder unter 12 Jahren sind noch keine Impfstoffe zugelassen.

Impfen beim Hausarzt

Möglich ist es auch beim Hausarzt oder der Hausärztin oder einer anderen Arztpraxis eine Impfung zu bekommen. Auch viele Hamburger Betriebe impfen ihre Beschäftigten. Zu der Impfung sollte man einen Ausweis, Pass oder anderes Dokument zum Nachweis der Identität mitbringen. Ein Impfausweis ist sinnvoll, aber nicht zwingend notwendig.

Infos in vielen Sprachen

Fragen und Antworten zum Thema Impfen und zu allen weiteren Fragen zum Thema Corona stellt die Hamburger Sozialbehörde in verschiedenen Sprachen zur Verfügung: Türkisch, Polnisch, Farsi, Arabisch, Russisch, Polnisch, Englisch und Deutsch und weitere Sprachen.

 

Weitere Informationen
"Türkisch" steht auf einem iPad. © panthermedia, Fotolia Foto: lamianuovasupermai

Korona aşısı hakkında bilgiler

Hamburg'da korona aşısı artık 12 yaş üstü olan herkese mümkün. Bu konuda Türkçe bilgiler (Türkisch). mehr

"FAQ" steht auf einem iPad. © panthermedia, Fotolia Foto: lamianuovasupermai

Информация о вакцинации от коронавируса

В Гамбурге вакцинация от коронавируса теперь возможна для всех начиная с 12 лет (Russisch). mehr

Unter den folgenden Links finden Sie die entsprechenden Informationen zu Corona und zur Corona-Impfung auf den fremdsprachigen Corona-Seiten der Sozialbehörde in weiteren Sprachen:

 

Weitere Informationen
Die Flaggen der europäischen Mitgliedsstaaten im Europaparlament vor der Europaflagge © picture-alliance/dpa Foto: EPA/Patrick Seeger

Fremdsprachige Informationen der Sozialbehörde zu Corona

FAQ auf Türkisch, Polnisch, Farsi, Arabisch, Russisch, Polnisch, Englisch und weitere Informationen auf Spanisch und Französisch. extern

Ein Schild Bundesrepublik Deutschland an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich an einer Straße. © dpa picture alliance Foto: Ralph Goldmann

Corona-News-Ticker: Neue Regeln für Einreisen nach Deutschland ab Sonntag

Einreisende, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen einen Test vorlegen. Dies gilt für alle Länder und Verkehrsmittel. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Besucherinnen und Besucher genießen am Ende eines Frühsommertages den Ausblick vom Vorplatz der Elbphilharmonie auf Elbe und Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

132 neue Corona-Fälle in Hamburg: Inzidenzwert steigt über 35

Die Sozialbehörde hat am Freitag 75 Neuinfektionen mehr als vor einer Woche registriert. Der Inzidenzwert liegt nun bei 35,7. mehr