Stand: 27.01.2020 13:28 Uhr  - NDR 90,3

Immer mehr E-Busse in Hamburg unterwegs

Die Zahl der Elektrobusse auf Hamburgs Straßen nimmt weiter zu. Sowohl die Hamburger Hochbahn als auch die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) werden bis Jahresende so viele neue E-Busse betreiben wie geplant. Das teilten die Verkehrsunternehmen auf Anfrage von NDR 90,3 mit. Die emissionsfreien Busse sollen nach dem Willen des Hamburger Senats für bessere Luft in der Hansestadt sorgen.

Hochbahn will auch Wasserstoffbusse einsetzen

Der Einsatz der Fahrzeuge mit Elektro- oder Wasserstoff-Antrieb ist im städtischen Luftreinhalteplan geregelt. Für die Hochbahn sind darin 63 emissionsfreie Busse vorgeschrieben. Gut die Hälfte davon stehe bereits auf den Betriebshöfen, sagte ein Unternehmenssprecher. Der Rest solle bis September 2020 ausgeliefert werden. Die Hochbahn bekommt mit vier zusätzlichen E-Bussen mehr Fahrzeuge als geplant. Außerdem sollen neue Wasserstoffbusse zum Einsatz kommen. Dafür holt die Hochbahn nun nicht nur europaweit Angebote ein, sondern sieht sich aktuell auch auf dem chinesischen Markt um.

VHH haben bereits 18 Elektrobusse im Einsatz

Auch die VHH liegen beim Einsatz der umweltfreundlichen Fahrzeuge im Zeitplan. Für sie sind künftig 29 Busse mit Elektro- oder Wasserstoffantrieb vorgeschrieben. Bereits jetzt sind laut VHH 18 E-Busse im Einsatz. Weitere 35 Fahrzeuge sollen im Laufe des Jahres folgen und damit- ähnlich wie bei der Hochbahn - mehr als geplant.

Jeder zwölfte Bus fährt emissionsfrei

Hochbahn und VHH betreiben in Hamburg insgesamt rund 1.500 Busse. Gemessen an der Gesamtzahl wird der Anteil emissionsfreier Busse mit acht Prozent vergleichsweise niedrig ausfallen. Ab diesem Jahr wollen beide Unternehmen allerdings nur noch emissionsfreie Busse bestellen.

Weitere Informationen

HVV-Angebot deutlich ausgebaut

Busse und S-Bahnen im Hamburger Verkehrsverbund fahren von nun an häufiger. U-Bahnen verkehren mindestens alle zehn Minuten. Neu sind sechs sogenannte XPress-Buslinien. (15.12.2019) mehr

Fahrerloser Elektro-Kleinbus meistert Testphase

Nach einem Monat Testbetrieb ohne Fahrgäste ist die erste Forschungsphase für autonom fahrende Busse in der Hamburger Hafencity abgeschlossen. Die erste Bilanz fällt positiv aus. (10.09.2019) mehr

Hamburger Hochbahn will klimaneutral werden

Die Hamburger Hochbahn will klimaneutral werden: Das Unternehmen will erreichen, dass für die Energie seiner Busse und U-Bahnen bis 2030 kein Kohlenmonoxid mehr ausgestoßen wird. (27.06.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 25.01.2020 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:30
Hamburg Journal
03:36
Hamburg Journal
02:46
Hamburg Journal