Herbstferien 2021: Das bietet Hamburg Familien und Kindern

Noch bis zum 15. Oktober sind in Hamburg Herbstferien. In und um Hamburg gibt es für Familien und Kinder einiges zu entdecken. Auch der Hamburger Ferienpass bietet ein buntes Programm aus zahlreichen Angeboten.

Blick von der Elbe auf die Hamburger Landungsbrücken © NDR Foto: Kathrin Weber

Hamburg - das Tor zur Welt

Hafenmetropole, Stadt der Brücken und Wasserwege, grüne Großstadt: Hamburg hat viel zu bieten. Tipps für interessante Touren. mehr

Zwei Kanus fahren bei schönem Wetter auf einem Alsterkanal in Hamburg. © imago images/Hoch Zwei Stock/Angerer

Paddeln in Hamburg abseits bekannter Routen

Neben den Alsterkanälen bietet Hamburg viele weitere Wasserwege für Kanu & Co auf Dove Elbe, Bille oder Alsteroberlauf. mehr

Reet gedecktes Bauernhaus im Freilichtmuseum Rieck Haus © imago/imagebroker

Vier- und Marschlande: Ausflüge in Hamburgs Gemüsegarten

Prächtige Bauernhäuser, schöne Radstrecken, viel Wasser: Das Gebiet im Südosten der Stadt ist ein attraktives Ausflugsziel. mehr

Außenansicht der Hamburger Deichtorhallen. ©  imago/imagebroker

Kunstmeile Hamburg: Fünf Museen, ein Ticket

Fünf Hamburger Museen zwischen Alster und Hauptbahnhof bilden die Kunstmeile - und locken mit vergünstigtem Eintritt. mehr

Besucher im Vortex-Tunnel des Museums der Illusionen in Hamburg. © NDR Foto: Irene Altenmüller

Wo Familien in Hamburg viel erleben können

Staunen, entdecken, mitmachen: Ausstellungen und Museen locken mit Angeboten für Groß und Klein. Ausflugsziele in Hamburg. mehr

Eine alte Entwässerungsmühle im Museum Rieck-Haus in Hamburg-Curslack. © NDR Foto: Kathrin Weber

Freilichtmuseum Rieck-Haus: Ausflug in Hamburgs Vierlande

Wie haben die Bauern früher in Hamburgs Gemüsegarten, den Vierlanden, gelebt? Das Rieck-Haus lohnt einen Abstecher. mehr

Besucher betrachten ein schwein auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg © Freilichtmuseum am Kiekeberg

Landleben damals im Museum am Kiekeberg

Ein Rundgang ist abwechslungsreich und bietet viele Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden. mehr

Menschen betrachten das Wasserspiel im Park Planten un Blomen in Hamburg (August 1984). © dpa/picture-alliance Foto: Chris Pohlert

Planten un Blomen: Vom Grünen Wallring zum Park

Als sich die Hamburger Wallanlagen ab 1820 in einen Landschaftspark verwandeln, ist vom späteren Park Planten un Blomen nichts zu ahnen. Friedhof, Zoo und Vergnügungspark liegen auf dem Weg dorthin. mehr

Blick auf die Reitbrooker Mühle, davor die Dove Elbe © picture alliance Foto: Christian Ohde

Dove Elbe: Hamburgs idyllischer Fluss mit Wasserpark

Die Dove Elbe schlängelt sich in den Vierlanden durch Wiesen und Felder. Ein ideales Ziel für Wassersportler und zum Baden. mehr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Containerschiffe fahren bei Hamburg-Blankenese auf der Elbe. © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Schlickproblem in der Elbe: Ab jetzt weniger Tiefgang erlaubt

Ab sofort ist die Zufahrt zum Hamburger Hafen nur noch mit weniger Tiefgang möglich. Für kommende Woche ist ein Hafengipfel geplant. mehr