Stand: 05.03.2021 15:24 Uhr

Hamburgs städtische Gebäude sollen klimafreundlicher werden

Die stadteigene Immobiliengesellschaft Sprinkenhof hat dafür jetzt ein Konzept vorgelegt. Insgesamt werden 700 Gebäude von ihr bewirtschaftet. Zuerst werden die denkmalgeschützte Haupt-Feuerwehrwache am Berliner Tor und die Staatsoper in einem Pilotprojekt saniert. Bis 2030 sollen 31.000.000 kWh eingespart werden - das entspricht dem Strombedarf von mehr als 10.000 Haushalten. | Sendedatum NDR 90,3: 05.03.2021 15:00

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 05.03.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Corona Schnelltests © picture alliance/dpa Foto:  Sebastian Gollnow

Corona: Hamburg bereitet Schnelltests für alle vor

Selbsttests und ein kostenloser Schnelltest pro Woche - so sollen sich ab Montag alle kostenlos testen lassen können. mehr