Kundenzentrum in Hamburg. © picture-alliance/ dpa Foto: Ulrich Perrey

Hamburger mit Arbeit der Kundenzentren zufrieden

Stand: 14.06.2021 18:26 Uhr

93 Prozent der Hamburgerinnen und Hamburger sind zufrieden mit der Ausstellung von Ausweispapieren in den Ämtern. Das zeigt der Zwischenstand einer Befragung in den Kundenzentren der Bezirksämter.

Seit neun Monaten kann man auf Bildschirmen in den Kundenzentren bewerten, wie gut Hamburgs Meldeämter arbeiten. Jede zwölfte Kundin und jeder zwölfte Kunde hat mitgemacht.

Fegebank: "Herausragende Zahlen"

Das Ergebnis ist noch besser als vor zwei Jahren - mehr als 90 Prozent Zufriedenheit mit Tempo, Sachkunde und Freundlichkeit des Personals. Die auch für die Bezirke zuständige Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) zeigte sich erfreut: "Das sind herausragende Zahlen für unsere Kundenzentren. Ein ganz großes Lob für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es haben mehr als 22.000 Menschen eine Bewertung abgegeben."

Innerhalb von zwei Wochen soll jeder einen Termin bekommen. Doch durch die Corona-Pandemie gibt es einen Rückstau bei abgelaufenen Ausweisen. Deshalb hat Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) knapp sechs Millionen Euro für ein Sonderkundenzentrum an der Messe ausgegeben. Dressel: "In der Tat kein Schnäppchen." Aber die Alternative wären lange Wartezeiten in den anderen Kundenzentren. Die CDU sieht diese Ausgabe dagegen als Fall für den Rechnungshof.

Behörden sollen häufiger von Bürgern bewertet werden

Dressel kündigte an, dass sich Hamburgs Verwaltung nun häufiger dem Urteil der Bürgerinnen und Bürger stellen werde. "Was wir jetzt wirklich gelernt haben ist, dass wir nicht erst alle 10 Jahre mal fragen: Wie findet Ihr uns denn so?" Stattdessen soll es eine permanente Feedback-Kultur geben, "so wie es ja auch in der Privatwirtschaft überall ist."

Weitere Informationen
Menschen sitzen im neuen Kundenzentrum in den Hamburger Messehallen. © NDR Foto: Anna Rüter

Messehallen Hamburg: Kundenzentrum für Ausweise geöffnet

In den Messehallen kann man Ausweise verlängern lassen. Auch Impfzertifikate könnte es dort bald geben. (25.05.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 14.06.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Der Verkehr staut sich am Morgen im Stadtteil Veddel auf den Elbbrücken. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Autobahn 255 am Wochenende Richtung Süden gesperrt

Die Vollsperrung der Elbbrücken-Autobahn ist notwendig, weil neuer Asphalt aufgetragen wird. mehr