Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. © picture alliance/dpa Foto: Friso Gentsch

Hamburger Polizei löst illegale Treffen auf

Stand: 08.03.2021 06:40 Uhr

Die Beamtinnen und Beamten waren in Hamburg-Billstedt und in Hamburg-Alsterdorf im Einsatz und lösten private Treffen auf.

Am Schiffbeker Weg in Billstedt hatten sich offenbar 15 Männer zum illegalen Glücksspiel verabredet. In einem Hinterhof konnte die Polizei große Mengen Pokerchips sowie fünf Spielautomaten beschlagnahmen. Die Einsatzkräfte durchsuchten die Taschen der Anwesenden und entdeckten dabei kleinere Mengen Drogen.

Schlägerei bei Feier in Alsterdorf

In Alsterdorf riefen Anwohnende die Polizei, sie meldeten zunächst eine Feier und dann eine Schlägerei bei einer Autowerkstatt an der Alsterdorfer Straße. Es gab einen Verletzten und ein Auto wurde beschädigt. Insgesamt sollen 23 Menschen in den Werkstatthallen und in Wohnungen in der Gegend gefeiert haben. Einige der Anwesenden waren an der Adresse gemeldet, andere waren zu Besuch dort. Allen Anwesenden droht nun ein Bußgeld wegen Verstoßes gegen die Corona-Regeln.

Auch ein Kneipier aus St. Pauli muss vermutlich Strafe zahlen, in seinem Lokal Champions Coffee an der Silbersackstraße hatten sich sechs Gäste getroffen.

 

Weitere Informationen
Passanten mit Mund-Nasen-Schutz spazieren an der Außenalster. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: Jonas Walzberg

Lockdown bis 2. Mai: Hamburgs Corona-Regeln

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Einschränkungen. Ein Überblick. mehr

Hamburger Polizisten stehen vor einer Shisha-Bar in Wandsbek. Sie hatte trotz der geltenden Corona-Auflagen geöffnet. © picture alliance/dpa/TeleNewsNetwork

Partys in Corona-Zeiten: Polizei setzt auf Kontrollen

Am vergangenen Wochenende musste die Hamburger Polizei mehrere Feiern auflösen. Den Erwischten drohen Bußgelder. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.03.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Bus der Feuerwehr Hamburg. © TV Elbnews Foto: Screenshot

150 Obdachlose in Hamburg wegen Corona-Ausbruch verlegt

42 Menschen hatten sich in einer Unterkunft in der Friesenstraße mit dem Coronavirus infiziert. mehr