NDR 90,3

Hamburg in aller Kürze

Gallina will Amt als Parteivorsitzende der Grünen abgeben

Die Vorsitzende der Hamburger Grünen, Anna Gallina, will ihren Posten abgeben. Beim nächsten Parteitag will die Justizsenatorin das Amt zur Verfügung stellen. Allerdings ist noch unklar, wann der Parteitag stattfinden kann. Langfristig will sich Gallina ganz auf das Amt der Justizsenatorin konzentrieren. | Sendedatum NDR 90,3 10.08.2020 21:00

Neue Notebooks und Tablets für Hamburgs Schüler

Hamburgs Schulen bekommen bis Ende der Woche rund 31.000 neue Notebooks und Tablets für den digitalen Unterricht. Die Stadtteilschule AlterTeichweg in Dulsberg erhielt am Montag im Beisein von Schulsenator Ties Rabe (SPD) allein 270 iPads. Jetzt verfüge Hamburg über die beste Ausstattung aller Bundesländer, sagte der Senator. Jedem vierten Schüler könne ein digitales Gerät zur Verfügung gestellt werden. | NDR 90,3 10.08.2020 18:30

Otto verkauft Teile von Logistik-Tochter Hermes

Der Hamburger Otto-Konzern trennt sich von einem Teil seiner Logistik-Tochter Hermes. Ein Viertel des Paktetdienstleisters in Deutschland verkauft Otto an den US-amerikanischen Finanzinvestor Advent. In Großbritannien gibt Otto sogar 75 Prozent von Hermes an Advent ab. Mit dem Verkauf will Otto die Expansion von Hermes vorantreiben. Über die Höhe des Kaufpreises ist bislang nichts bekannt. | Sendedatum NDR 90,3: 10.08.2020 16:00

Berner Gutspark: Verdächtige Tasche untersucht

Im Berner Gutspark haben Experten der Hamburger Polizei einen verdächtiger Gegenstand untersucht und abtransportiert. In der Grünanlage war ein Rohr, an dem Kabel befestigt waren, gefunden worden. Außerdem lag eine herrenlose Tasche in der Nähe, die sich ebenfalls als harmlos herausstellte. Der Berner Gutspark und die umliegenden Straßen waren während der Untersuchung gesperrt. | Sendedatum NDR 90,3: 10.08.2020 15:00

U1-Sperrung in der Innenstadt dauert länger

Die aktuelle U1-Sperrung in der Hamburger Innenstadt muss um eine Woche verlängert werden. Eigentlich sollte der Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Stephansplatz am kommenden Freitag wieder freigegeben werden, nun geschieht dies erst am 21. August. Grund für die Verzögerungen sind laut Hochbahn Probleme beim Durchbruch von der Straße durch zwei Stahlbetondecken bis zur Untergrundebene. | Sendedatum NDR 90,3: 10.08.2020 13:00

Zoll meldet Riesenfund Kokain im Hafen

Der Hamburger Zoll meldet einen spektakulären Rauschgift-Fund im Hafen. Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Zoll und Polizei bereits im Juni rund 1,5 Tonnen Kokain in einem Container entdeckt. Das ist eine der größten Mengen, die jemals im Hamburger Hafen sichergestellt wurden. Das Kokain war zwischen Reis-Säcken versteckt, die ein Containerschiff aus Südamerika geladen hatte. | NDR 90,3 08.08.2020 12:00

AIDA-Neustart ab Hamburg für Mitte September geplant

Nach der Corona-Pause hat AIDA jetzt einen neuen Start-Termin für Kreuzfahrten ohne Landgänge. Am 6. September soll die "AIDAblu" in Kiel ablegen - mit Ziel Norwegen und Dänemark. In Hamburg startet die "AIDAperla" am 12. September Richtung norwegische Fjorde. Alle anderen Kreuzfahrt-Routen hat AIDA bis Ende September abgesagt. | Sendedatum NDR 90,3 10.08.2020 10:00

Mehr Nachrichten aus Hamburg

06:16
Hamburg Journal
02:52
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal