Stand: 14.02.2020 11:25 Uhr  - NDR 90,3

Hamburg entwickelt Regelungen für Drohnenverkehr

Der Drohnenverkehr nimmt immer mehr zu - vor allem über dicht besiedelten Gebieten. Doch wie kann der geregelt werden? Dazu soll Hamburg im Auftrag des Bundes ein System entwickeln, das Vorbild für andere Regionen werden könnte.

Mehrere Tests

Bild vergrößern
In Hamburg wurden gerade medizinische Transporte per Drohne gestestet.

Drohnen sind fester Bestandteil der zukünftigen Luftfahrt, davon ist Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann (parteilos) überzeugt. Schon jetzt werden Drohnen in zahlreichen Hamburger Unternehmen erprobt: Die Hafenverwaltung Hamburg Port Authority nutzt die kleinen Fluggeräte, um beispielsweise Brücken zu inspizieren. Die Feuerwehr setzt sie ein, um Brandherde zu finden. Und erst vor wenigen Tagen absolvierten ferngesteuerte Drohnen Testflüge zwischen Krankenhäusern, um schnell Gewebeproben noch während einer Operation ins Labor zu transportieren.

Wer hat Vorfahrt?

Wenn mehr Drohnen unterwegs sind, steigt auch die Gefahr, dass sie zusammenstoßen. Das Bundesverkehrsministerium steuert deshalb jetzt drei Millionen Euro zu einem Forschungsprojekt in Hamburg bei, das so etwas wie Vorfahrtsregeln erarbeiten soll. Dabei sollen auch Standards entwickelt werden, wie die kleinen Fluggeräte untereinander kommunizieren. An dem Forschungsvorhaben beteiligt sich neben der Stadt unter anderem auch die Helmut-Schmidt-Universität, die Hamburger Hafen und Logistik AG und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Weitere Informationen

Test von medizinischen Transporten per Drohne

In Hamburg werden medizinische Transporte per Drohne getestet. Erste Flüge im Rahmen des Projekts Medifly gab es zwischen dem Bundeswehrkrankenhaus und dem Marienkrankenhaus. (05.02.2020) mehr

Schüler entwickeln Drohnen für Seenotrettung

Drohnen werden schon jetzt vielfältig eingesetzt. Die Hamburger Forscher-Nachwuchsinitiative NAT hat nun Schülerinnen und Schüler eingeladen, Drohnen für Hilfseinsätze zu entwickeln. (15.09.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 14.02.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:03
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal
01:59
Hamburg Journal