Stand: 28.05.2019 17:06 Uhr

Hamburg-Nord: Grüne deklassieren die SPD

Bild vergrößern
Der Hamburger Stadtpark mit dem Planetarium feierte im Jahr 2014 seinen 100. Geburtstag.

Bei den Bezirkswahlen in Hamburg sind die Grünen die großen Gewinner. Im Bezirk Nord liegen sie haushoch über der weit abgeschlagenen SPD und sind mit 19 Mandaten nun mit Abstand stärkste Fraktion im Bezirk. Die CDU landet auf Platz 3, gefolgt von den Linken, der FDP und der AfD. Die Piraten scheitern an der Drei-Prozent-Hürde. "Die grün-rote Zusammenarbeit geht gestärkt aus dieser Bezirkswahl hervor - wenn auch mit veränderten Rahmenbedingungen", sagte Michael Werner-Boelz, Spitzenkandidat der Grünen im Bezirk Nord. "Es ist naheliegend, dass die SPD daher unser erster Ansprechpartner ist."

zurück
1/4
vor

 

Der Bezirk Nord war eine Prüfung für die SPD

Die SPD hatte bereits bei der Wahl 2014 Verluste hinnehmen müssen, war aber stärkste Fraktion mit 33,9 Prozent und 17 Sitzen geblieben. Mit Spannung wurde vor der Wahl im Bezirk Nord erwartet, ob sich die Rolling-Stones-Freikarten-Affäre für die regierende SPD negativ auswirken werde. Die Antwort ist nun klar: Ja, hat sie. Ex-Bezirksamtsleiter Harald Rösler (SPD) musste wegen dieser Affäre bereits zurücktreten und seit Januar 2019 wird das Bezirksamt kommissarisch von Ralph Staack geleitet.

Weitere Informationen

Hamburgs Bezirkswahl: SPD rutscht ab

Nach der Europawahl muss die Hamburger SPD auch bei den Bezirkswahlen eine Schlappe hinnehmen: Die Grünen sind jetzt in vier von sieben Bezirken stärkste Kraft. mehr

Hamburg-Nord: Hamburgs grüne Lunge

Urban, familiär und grün: Der Bezirk Hamburg-Nord mit dem Stadtpark und dem Friedhof Ohlsdorf zählt mehr als 310.000 Einwohner - Tendenz steigend. 13 Stadtteile hat der Bezirk. (24.04.2019) mehr

Bezirksversammlungswahlen in Hamburg 2019

In Hamburg sind die neuen Bezirksversammlungen gewählt worden. Die Wahlbeteiligung war deutlich höher als 2014. Alle Infos zu den Bezirksversammlungswahlen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 27.05.2019 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:00
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal
02:07
Hamburg Journal