Stand: 22.05.2019 15:40 Uhr

Hafencity: Milliardenprojekt kommt voran

Bild vergrößern
Blick auf die Baustelle: Im südlichen Überseequartier ensteht ein Komplex mit 14 Gebäuden.

Mit der Grundsteinlegung für das südliche Überseequartier hat in der Hamburger Hafencity offiziell die Hochbauphase für den Komplex an der Elbe begonnen. Es entstehe ein offener und belebter Stadtraum, der mit der U-Bahn gut erreichbar sei, sagte Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) am Mittwoch. "Das Überseequartier ist das Herz der Hafencity. Es verbindet die historische innere Stadt mit dem Elbufer. Wir haben uns viel Mühe gegeben, hier eine ansprechende Architektur zu entwerfen." Der Vorstandschef von Projektentwickler Unibail-Rodamco-Westfield, Christophe Cuvillier, geht davon aus, dass das neue Quartier Besucher und Anwohner zusammenbringen wird.

Büros, Wohnungen, Hotels und Einkaufszentrum

Der Gebäude-Komplex ist wegen seiner Dimensionen nicht unumstritten. Das Unternehmen baut einen Komplex mit 14 Gebäuden, der Einzelhandel, Gastronomie, Büros, drei Hotels, ein Kreuzfahrtterminal und 650 Wohnungen umfasst. Es sind rund 200 Läden geplant, etwa 4.000 Büro-Arbeitsplätze sollen entstehen. Die Bauten sollen im Herbst 2022 fertiggestellt sein. Auf rund eine Milliarde Euro wird die Summe der Investitionen beziffert.

Bis zu 5.000 Arbeiter auf der Baustelle

Derzeit arbeiten nach Unternehmensangaben rund 500 Mitarbeiter auf der Baustelle, die ungefähr die Ausmaße von zehn Fußballfeldern hat. In der Endphase sollen es bis zu 5.000 sein. Bei den Tiefbauarbeiten sei eine Million Tonnen Erde ausgehoben worden, von denen ein Fünftel per Schiff abtransportiert wurde, teilte das Unternehmen mit. Im August soll das baustelleneigene Betonmischwerk in Betrieb gehen.

So soll das südliche Überseequartier aussehen

Weitere Informationen

Überseequartier - die "City der Hafencity"

Viele Läden dominieren das Hafencity-Quartier rund um den Übersee-Boulevard. Im Süden ist das Viertel noch immer eine Baustelle. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 22.05.2019 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:31
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal