Stand: 05.07.2019 19:18 Uhr

Groß Flottbek: Villenvorort mit Tradition

von Petra Volquardsen

"Gediegen" ist ein Wort, das Groß Flottbek ganz gut beschreibt. Der Stadtteil im Westen der Stadt zählt ohne Frage zu den besser gestellten Hamburger Stadtteilen. Die meisten Groß Flottbeker wohnen in Einzelhäusern, manche auch in stattlichen Villen. Seinen Namen hat der Stadtteil von der Flottbek, einem südwärts zur Elbe fließenden Bach.

Eine Häuserreihe im Stadtteil Groß Flottbek.

Groß Flottbek: Stadtteil mit vielen Gesichtern

Hamburg Journal -

Ländlich und doch weltoffen, wohlhabend, aber auch vielfältig: Der Stadtteil Groß Flottbek, in dem am Sonnabend das Finale der NDR Sommertour steigt, hat einiges zu bieten.

3,67 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Groß Flottbek: Vom Dorf zum Villenvorort

Seit Ende des 19. Jahrhunderts hat sich Groß Flottbek vom Dorf zum beliebten Villenvorort entwickelt. Neben dem Wochenmarkt ist die Waitzstraße ein wichtiger Treffpunkt im Stadtteil. Hier gibt es immer noch eine ganze Reihe von inhabergeführten Geschäften. Nicht nur Groß Flottbeker, auch Menschen aus den benachbarten Stadtteilen kommen hierher zum Einkaufen und Schlendern.

Waitzstraße - beliebte Einkaufsstraße

Dreimal am Tag erklingt von einem Haus am Anfang der Waitzstrasse ein Glockenspiel aus Meissener Porzellan. Die Händler entlang der Einkaufsstraße haben sich zu einer Interessengemeinschaft zusammen geschlossen. Groß Flottbek hat ein kleines aber feines Malerviertel, in dem alle Straßen nach bekannten Malern benannt sind. Mal- und Zeichenkurse sowie viele andere Angebote gibt es bei der Volkshochschule West, deren imposantes Gebäude ebenfalls in der Waitzstraße steht.

Groß Flottbek in Bildern

Begehrte Wohngegend mit Tradition

Typisch für Groß Flottbek sind außerdem die Häuser der Deutschen Werft. Die so genannten "Beamtenhäuser" waren für die damaligen leitenden Angestellten der Werft bestimmt. Einer der größten Vereine in Groß Flottbek ist der Bürgerverein, der regelmäßig eine eigene Zeitschrift veröffentlicht oder Ausstellungen organisiert - zurzeit zur Geschichte der Waitzstraße. Die Freiwillige Feuerwehr Groß Flottbek besteht seit 1886. Sie wurde zum Schutz der vielen reetgedeckten Häuser gegründet und hat heute auch eine Jugendfeuerwehr.

Weitere Informationen

Gigantisches Sommertour-Finale in Groß Flottbek

In Groß Flottbek haben 13.000 Menschen das große Finale der Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal gefeiert. Kool & The Gang und Bernie Paul gaben alles. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 08.07.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:45
Hamburg Journal
01:59
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal