Die Baustelle auf dem Bunker in St. Pauli, aufgenommen vom Heiligengeistfeld. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Feldstraßen-Bunker: Neuer Hotel-Betreiber gesucht

Stand: 14.06.2021 11:01 Uhr

Für den Umbau des alten Hochbunkers am Heiligengeistfeld im Hamburger Stadtteil St. Pauli wird ein neuer Hotel-Partner gebraucht. Nach Angaben der Projektleitung ist der bisherige Betreiber abgesprungen.

Ursprünglich war die Eröffnung des Hotels mit 136 Zimmern, Bar und Restaurant für Mitte dieses Jahres angedacht. Die Corona-Pandemie hatte da aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Folgen von Lockdown und Reisebeschränkungen belasten die Hotellerie, wie es in einer Mitteilung heißt. Der bisherige Partner, die NH Hotel Group, stehe nicht mehr zur Verfügung.

Umbau des Bunkers soll Ende des Jahres fertig sein

Einen Nachfolger hat die Geschäftsführung von Betreiber EHP noch nicht genannt. An der Fertigstellung des sogenannten grünen Bunkers St. Pauli bis Ende des Jahres will man aber festhalten.

Seit 2019 wird der ehemalige Flakbunker am Heiligengeistfeld erweitert. Er bekommt fünf pyramidenartige Etagen aufs Dach - ganz oben soll ein Garten das Bild des grauen Betonklotzes prägen. Ganz nach oben kommen Hamburgerinnen und Hamburger über einen Pfad, der außen am Gebäude entlang führt. Auch eine Gedenkstätte für die Opfer der Nazizeit wird es im fertig umgebauten Bunker geben.

Weitere Informationen
Der Bunker auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg-St.Pauli. © NDR Foto: Heiko Block

Hamburg ist Bunker-Hochburg

Mehr als 1.000 Bunker gab es zum Ende des Zweiten Weltkriegs in Hamburg. Einige Anlagen wurden abgerissen, andere umgebaut. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 14.06.2021 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Videokameras streamen eine Landespressekonferenz im Hamburger Rathaus. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Gleich live: LPK zur Corona-Lage und Schuljahresauftakt

In der heutigen Landespressekonferenz geht es um den Beginn des neuen Schuljahres und die aktuelle Corona-Lage in Hamburg. Video-Livestream