Stand: 09.05.2018 06:44 Uhr

FDP fordert Zeugnisse für Hamburgs Lehrer

Bild vergrößern
Nach dem Willen der FDP sollen bald auch die Lehrer Zeugnisse bekommen.

Es ist wahrscheinlich ein Wunschtraum vieler Schüler: Nicht nur Noten zu bekommen, sondern im Gegenzug auch ihren Lehrern Noten zu geben. Zum Beispiel zu den Fragen, wie gut der Lehrer den Unterrichtsstoff erklären konnte oder wie anschaulich und abwechslungsreich der Unterricht ist. Genau das hat die FDP in einem Antrag für die nächste Bürgerschaftssitzung am 16. Mai nun gefordert. Die Schulbehörde reagierte eher zurückhaltend auf den Vorschlag.

Schulbehörde setzt auf freiwilliges Feedback

"Auch wir halten viel davon, wenn Schüler sagen können, wie sie den Unterricht finden", sagt ein Behördensprecher zu NDR 90,3. An einigen Schulen in Hamburg sei das sogar schon möglich. Es sei grundsätzlich gut, wenn Schüler ihren Lehrern ein regelmäßiges Feedback geben können. Denn das mache den Unterricht besser, so der Sprecher. Doch nach seiner Einschätzung hätten diese Bewertungen nur Sinn, wenn eine Schule sie freiwillig einführt - und nicht, wenn sie von der Behörde oder der Politik verordnet werden.

FDP will Lehrerbewertung testen

Doch so weit will die FDP-Fraktion erst einmal gar nicht gehen: Sie schlägt in ihrem Antrag vor, das Konzept für eine Lehrerbewertung erst einmal in einem Schulversuch zu testen. Und ganz ausdrücklich betont sie, dass dieses Feedback streng vertraulich bleiben und nur intern in den Schulen genutzt werden solle, um den Unterricht zu verbessern. Anders als bei Bewertungsportalen im Internet soll das Feedback nicht öffentlich gemacht werden, um einzelne Lehrer nicht bloßzustellen. Vorbild sind vielmehr die Universitäten, in denen Studenten ihre Dozenten bereits bewerten können.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 09.05.2018 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:32
Hamburg Journal

CO²-freie Fernwärme für die Hafencity

21.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:37
Hamburg Journal

Wer übernimmt die Spitze der Hamburger CDU?

21.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal

Hagenbecks Rennwagen wird restauriert

21.10.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal