Stand: 19.01.2023 13:53 Uhr

FC St. Pauli holt Stürmer Afolayan von den Bolton Wanderers

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat eine gute Woche vor dem Auftakt der Rückrunde noch einen Stürmer verpflichtet. Wie der Club am Donnerstag bekannt gab, kommt der 25-jährige Oladapo Afolayan vom englischen Drittligisten Bolton Wanderers. Über die Ablösesumme und die Vertragsdauer vereinbarten beide Clubs Stillschweigen. St. Paulis Trainer Fabian Hürzeler sagte: "Mit seiner Dynamik und Dribbelstärke verfügt er über Qualitäten im offensiven Duell, ist aber auch ball- und passsicher." Am Sonnabend steht am Millerntor (13.30 Uhr) das letzte Testspiel gegen den dänischen Erstligisten FC Midtjylland auf dem Programm.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 19.01.2023 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Hamburgs Innensenator Andy Grote (rechts) und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer stellen die Kriminalstatistik für 2022 vor. © dpa Foto: Christian Charisius

Kriminalstatistik 2022: So viele Straftaten wie vor Corona

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Hamburg ist niedrig, die der Tötungsdelikte sogar historisch niedrig. Zugenommen haben Betrugsfälle. mehr