Stand: 21.01.2018 19:21 Uhr

Erdkabel von Baustelle gestohlen: 21-Jähriger festgenommen

Die Hamburger Polizei hat in Billbrook einen mutmaßlichen Erdkabel-Dieb gefasst. Beamte bemerkten am späten Samstagabend im Holstenhofweg ein überladenes Auto, in dem viele Kabel und Einbruchswerkzeug lagen. Den 21-jährigen Fahrer nahmen sie fest. Er steht unter Verdacht, die Erdkabel von einer Baustelle in der Moorfleter Straße entwendet zu haben. Der junge Mann wurde dem Haftrichter zugeführt. | Sendedatum NDR 90,3: 21.01.2017 17:00

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 21.01.2018 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:49

Scholz erfreut über SPD-Ja zu Verhandlungen

21.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
00:30

Toter nach Messerstecherei

21.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:08

45 Jahre Alsterschwimmhalle

21.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal