Stand: 13.11.2018 06:56 Uhr

Einigung im Streit um Sportförderung durch die Stadt

Die Stadt Hamburg und der Sportbund haben ihren monatelangen Streit über Fördergelder beendet. Ab dem kommenden Jahr bekommen die Vereine jährlich zehn Millionen Euro, das sind etwa 900.000 mehr als jetzt. Die Mitglieder-Versammlung des Hamburger Sportbunds stimmte dem neuen Fördervertrag am Montagabend zu. | Sendedatum NDR 90,3: 13.11.2018 07:00

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 13.11.2018 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:08
Hamburg Journal

Viele Hamburger leiden unter Mieterhöhungen

13.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:54
Hamburg Journal

Millionenbetrug: Bewährung für Bank-Angestellten

13.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:57
Hamburg Journal

Fliegerbombe im Schanzenviertel entschärft

13.11.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal