Demo für Erhalt der Stadtnatur in Hamburg

Stand: 29.05.2021 20:23 Uhr

Umweltschützerinnen und Umweltschützer haben am Sonnabendnachmittag unter dem Motto "Rettet Hamburgs Natur - Jeder Baum zählt!" auf dem Rathausmarkt demonstriert.

Sie forderten, Grünflächen und Naturräume in der Stadt zu erhalten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren von Moorburg, Wilhelmsburg, Billwerder und Klein Fottbek bis zum Rathaus geradelt.

Die Demonstrierenden kritisierten, dass die Politik wirtschaftliche Interessen über Umweltthemen stellt. Während der Kundgebung nahm die Polizei einen Mann und eine Frau fest, die auf mehrere Straßenlaternen geklettert waren, um Transparente anzubringen.

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 29.05.2021 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Virologin Prof. Dr.  Nicole Fischer vom UKE zu Besuch im Hamburg Journal Studio.

Delta-Variante: "Schutz durch vollständige Impfung reicht aus"

Virologin Nicole Fischer vom UKE ordnete im Hamburg Journal die Gefahr der Corona-Mutante ein. mehr