Stand: 17.06.2021 20:12 Uhr

Cum-Ex-Affäre: Christian Olearius sagt nicht persönlich aus

Im Cum-Ex-Skandal um die Hamburger Warburg-Bank macht deren Mitinhaber Christian Olearius einen Rückzieher. Nach Informationen von NDR 90,3 will er nun doch nicht persönlich in der kommenden Woche vor dem Untersuchungsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft aussagen. Erst vor wenigen Wochen hatte sich Olearius noch dazu bereit erklärt, er gilt als eine der Hauptfiguren in der Affäre. Der Untersuchungsausschuss soll die Frage klären, ob die Politik Einfluss darauf genommen hat, Steuern von der Warburg-Bank zunächst nicht zurück zu fordern. | Sendedatum NDR 90,3: 17.06.2021 19:00

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 17.06.2021 | 19:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Fahrgäste verlassen und besteigen an der Hamburger Haltestelle Landungsbrücken die U-Bahn. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

Hamburger Hochbahn: Ein Drittel weniger Fahrgäste

2020 wurden 314 Millionen Fahrgäste in U-Bahnen und Bussen befördert. Die Hochbahn-Bilanz weist ein tiefes Minus auf. mehr