Innensenator Andy Grote wird von Revierleiter Ansgar Hagen und einem weiteren Polizisten über die Große Freiheit geführt. © TeleNewsNetwork Foto: Screenshot

Corona: Polizei kontrolliert Einhaltung der Sperrstunde

Stand: 24.10.2020 12:44 Uhr

Die Hamburger Polizei hat am späten Freitagabend gemeinsam mit dem Innensenator überprüft, ob sich die Wirtinnen und Wirte in St. Pauli an die Sperrstunde halten. Ein Lokal wurde geschlossen.

Bereits um 22.45 Uhr, also eine Viertelstunde vor Beginn der Sperrstunde in Hamburg, schwärmten am Freitagabend Beamtinnen und Beamte der Davidwache aus. Sie postierten sich auf den Plätzen und Straßen in St. Pauli und beobachteten die zahlreichen Kneipen und Clubs. Dann ging der Chef der Davidwache, Ansgar Hagen, zusammen mit Innensenator Andy Grote (SPD) auf Streife.

Fast alle Lokale halten sich an die Sperrstunde

Grote sagte, er wolle sich ein Bild der Lage verschaffen. Fast alle Lokale hielten sich gegen 23 Uhr an die Sperrstunde, die derzeit von 23 Uhr bis 5 Uhr gilt. Diese Regel wurde angesichts der steigenden Infektionszahlen verschärft und ab Montag sind Abgabe und Verkauf von Alkohol von 23 Uhr bis 10 Uhr nicht mehr gestattet.

Wirt droht Bußgeldverfahren

Am Freitag verließen die Gäste um 23 Uhr die Räume und die Wirtinnen und Wirte machten ihre Läden dicht. Nur eine Sportsbar in der Talstraße hatte auch um 0.30 Uhr noch geöffnet. Als die Polizei erschien, flüchteten einige Gäste und andere beschimpften die Einsatzkräfte. Die Bar wurde geschlossen. Dem Wirt droht nun ein Bußgeldverfahren.

Weitere Informationen
Jörn Straehler-Pohl kommentiert die aktuelle Corona-Lage. © NDR Foto: Screenshot

Kommentar: Neue Corona-Regeln für Hamburg überraschend hart

Auf Hamburg kommen in der Corona-Krise harte Monate zu, meint Jörn Straehler-Pohl in seinem Kommentar. (24.10.2020) mehr

Peter Tschentscher © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg schränkt private Treffen ein - Winterdom fällt aus

Kleinere private Zusammenkünfte und kein Winterdom: Angesichts steigender Corona-Zahlen hat der Hamburger Senat neue Maßnahmen verkündet. (23.10.2020) mehr

Blauer Himmel über der Binnenalster. © NDR Foto: Dagmar Meier

Corona: Diese Regeln gelten momentan in Hamburg

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten in Hamburg viele Regeln. Nach und nach treten derzeit Lockerungen in Kraft. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 24.10.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Die Spieler des Hamburger SV jubeln über einen Treffer. © picture alliance Foto: Friso Gentsch

HSV beendet mit Last-Minute-Tor in Paderborn Sieglos-Serie

Die Hamburger trafen in Ostwestfalen in der Nachspielzeit zum 2:1. Zuvor hatte das Team von Trainer Tim Walter dreimal nicht gewonnen. mehr