Stand: 03.04.2020 09:12 Uhr  - Hamburg Journal

Corona-Blues: Koch- und Basteltipps für Kinder

Aufgrund der Corona-Krise müssen Schul- und Kindergartenkinder seit Wochen den Tag zu Hdanacause verbringen. Zwar gibt es für die jungen Schülerinnen und Schüler Hausaufgaben zu erledigen, aber was tun, wenn die gemacht sind - abgesehen von Fernsehen gucken oder PC-Spiele spielen? Hier sind sechs Tipps für die Freizeitbeschäftigung: 

1. Musik mit dem Hamburger Zwergenorchester

In den Kinderkursen des Hamburger Zwergenorchesters wird gesungen, geklatscht und auch gebastelt. Da die Kurse zurzeit ausfallen müssen, hat Leiter Florian Voigt die Kurse einfach in die Sozialen Medien verlegt: Zusammen mit seinen Kollegen Stefan und Struppi macht Vogt nun auf Instagram eine bunte, wilde und lustige Zwergenorchester-Live-Show. Immer von Montag bis Freitag um 15 Uhr für Kinder bis zehn Jahre. Und wer mal eine Show verpasst, kann sie dort auch später nochmal schauen.

2. Kochen mit Herrn Grün

Bunt ist es auch bei Herrn Grün - auf dem Teller. Herr Grün ist Blogger und bekannt für vegetarische und vegane Rezepte. Gemeinsam mit Luigi kocht Herr Grün in seinem "Kochlabor" Gerichte für Kinder. Auf seiner Instagramseite, sowie in seinem Blog finden Kinder und deren Eltern verschiedene Rezeptideen zum Nachkochen.

3. Per Livestream in die Galaxy

Das Planetarium Hamburg muss seine Pforten derzeit zwar auch geschlossen halten, eine Reise ins All ist dennoch möglich - und zwar online. Dazu zeigen der NDR und das Planetarium in unregelmäßigen Abständen auf einen Livestream, der nicht nur Kindern einen Blick in den Sternenhimmel gewährt.

Sternenhimmel zum Nachgucken

Planetarium Hamburg: "Der Himmel über Hamburg"

Das Planetarium ist derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen. NDR.de und das Planetarium hat am Donnerstag die Show "Der Himmel über Hamburg" im Livestream gezeigt. mehr

4. Bastelliebe Hamburg für kleine kreative Köpfe

Gerade wenn es draußen nicht so schön ist, kann Basteln ein guter Zeitvertreib sein - vor allem für Kinder. Bastelliebe Hamburg postet regelmäßig auf ihrer Instagramseite Bastelideen für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Das Gute daran: Die Utensilien für die Basteleien hat man meistens schon im Haushalt.

5. Stoff für Leseratten

Alle Bücher mittlerweile schon 100 Mal von vorne bis hinten durchgelesen? Die Hamburger Bücherhallen bieten einen kostenlosen Zugang zu ihren Online-Angeboten an. Dafür kann sich jeder über die Internetseite der Bücherhallen eine Online-Kundenkarte für sechs Wochen ausstellen lassen. Zum Durchstöbern gibt es neben E-Books und E-Audios, auch eine Streaming-Plattform mit Spiel- und Dokumentarfilmen, sowie eine Auswahl von Musiktiteln.

6. Bonus: Auch die Eltern brauchen mal eine Auszeit

Zwischen Kinderbetreuung und Homeoffice, können auch die Eltern zwischendurch eine Pause gebrauchen. Wer sich in der Zeit fit halten möchte: Die Hamburger Turnerschaft bietet regelmäßig Workouts auf ihrer Webseite an. Die Videos der professionellen Trainer sind jederzeit abrufbar. Manchmal gibt es auch eine Live-Sportstunde.

Weitere Informationen

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Welche Beschränkungen gibt es, welche Lockerungen? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

NDR Info

Corona-Blog: Vorerst Absage für Fan-Rückkehr in Stadien

NDR Info

Bundesgesundheitsminister Spahn lehnt eine Fan-Rückkehr in Fußball-Stadien ab. Und: Das RKI wertet den Sieben-Tage-Trend in Hamburg als beunruhigend. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Kreative Ideen für die Kinderbetreuung

Ob Schatzsuche, Karaoke-Singen oder Öl-Farben-Experimente - diese kreativen Ideen können in Zeiten des Coronavirus gegen Langeweile zu Hause helfen und für Abwechslung sorgen. mehr

Schulstart nach den Ferien: Regelungen im Norden

Nach den Sommerferien streben die meisten Nord-Länder wieder den Regelbetrieb in den Schulen an. Welche Pläne gibt es dafür? NDR.de bietet einen umfassenden Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 02.04.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

06:16
Hamburg Journal
02:52
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal