Stand: 07.07.2018 06:33 Uhr

Busse statt S-Bahnen nach Bergedorf

Pendler von Bergedorf in Richtung Hamburger Innenstadt müssen sich in den kommenden Wochen auf erhebliche Behinderungen einstellen. Bis zum 29. Juli fallen die Linien S2 und S21 zwischen Bergedorf und Berliner Tor aus. Fahrgäste können auf Busse umsteigen: Die Bahn hat einen entsprechenden Ersatzverkehr eingerichtet, darunter sind auch Direkt- und Schnellbusverbindungen ab und bis Berliner Tor.

Gleisarbeiten für mögliche Umleitungen

Grund sind Gleisarbeiten: In Rothenburgsort werden neue Schienen verlegt und die Bahnsteigkante erneuert. In Höhe Tiefstack und Moorfleet baut die Bahn so genannte Weichentrapeze ein. Die sorgen künftig dafür, dass S-Bahnen besser umgeleitet werden können und so bei Störungen oder Bauarbeiten nur Teilstrecken gesperrt werden müssen. Bislang muss immer die ganze Verbindung lahmgelegt werden, was zu langen Wartezeiten führt.

120.000 Pendler

Nach eigenen Worten hat die Deutsche Bahn die Arbeiten bewusst in die Zeit der Schulferien gelegt. 120.000 Pendler sind demnach zurzeit auf den S-Bahnstrecken der S2 und der S21 täglich unterwegs - und damit deutlich weniger als außerhalb der Ferienzeit.

Weitere Informationen

Bahn: Bauarbeiten sorgen für Verzögerungen

Wegen Gleisarbeiten müssen sich Bahnreisende zwischen Hannover und Hamburg bis Ende August auf längere Fahrtzeiten einstellen. Betroffen sind auch Stopps in Lüneburg, Uelzen und Celle. mehr

S-Bahn nach Bergedorf soll häufiger fahren

SPD und Grüne in der Hamburgischen Bürgerschaft wollen die S-Bahn-Anbindung Bergedorfs verbessern. Dazu sollen neue Züge eingesetzt und die Taktfrequenz erhöht werden. (19.05.2018) mehr

Harburg: Rot-Grün will Anbindung verbessern

Die rot-grüne Regierung in Hamburg will die S-Bahn-Anbindung Harburgs verbessern: Die Fünf-Minuten-Taktungen der S 3 und S 31 sollen verlängert werden. Auch die viel diskutierte S 32 soll kommen. (05.05.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 06.07.2018 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:50
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal
02:05
Hamburg Journal