Stand: 12.10.2018 18:34 Uhr

Boberg: Dioxin im Naturschutzgebiet gefunden

Bild vergrößern
Das Naturschutzgebiet Boberger Niederung ist 350 Hektar groß. In einem Teil davon wurde dioxinbelastete Erde gefunden.

Im Boden des Naturschutzgebiets Boberger Niederung im Hamburger Osten ist der krebserregende Stoff Dioxin gefunden worden. Das betroffene Gebiet liegt an einer heute stillgelegten Eisenbahnstrecke im nördlichen Bereich der Naturschutzfläche. Die Umweltbehörde geht davon aus, dass dort in den 1960er-Jahren giftige Industrieabfälle aus dem Zug gekippt wurden.

Eine rund 1.500 Quadratmeter große Böschung ist deswegen verseucht. Bei Routineuntersuchungen hat die Umweltbehörde stark erhöhte Dioxinwerte festgestellt. Der Stoff ist krebserregend und greift Organe an.

Vier Hektar werden gesperrt und analysiert

Von Montag an sperrt die Behörde vier Hektar rund um die Fundstelle. Dieser Bereich wird in den nächsten acht Wochen genauer untersucht. Bis in eine Tiefe von 60 Zentimetern werde gegraben und gebohrt, um das gewonnene Bodenmaterial zu analysieren, teilte die Umweltbehörde am Freitag mit.

Sperrung von zwei Eingängen in die Boberger Niederung

Für die Arbeiten werden an der Boberger Niederung die Ein- und Ausgänge zwischen den Parkplätzen "Unterberg" und "An der Kreisbahn" gesperrt. Die Umweltbehörde hofft, bei den Untersuchungen auch Hinweise auf den Verursacher zu finden, um von ihm Sanierungskosten zurückzufordern.

Die verseuchte Erde soll ausgehoben und verbrannt werden. Der Fall erinnert an die Deponie Georgswerder. Dort wurde in den 1960er-Jahren ohne Rücksicht auf Anwohner dioxinhaltiger Giftmüll im großen Stil abgeladen.

Karte: Sperrung im nördlichen Bereich der Boberger Niederung
Weitere Informationen

Boberger Niederung: Natur pur in der Großstadt

Orchideen unter freiem Himmel und Dünen wie am Meer in Hamburg? Ein Ausflug in das Schutzgebiet Boberger Niederung zeigt, wie die Natur in der Großstadt Nischen findet. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 12.10.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

00:32
NDR Fernsehen

HSH Nordbank wird zu Hamburg Commercial Bank

10.12.2018 19:30 Uhr
NDR Fernsehen
00:42
Hamburg Journal 18.00

Baby geschüttelt: Gutachter sagt aus

10.12.2018 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00
00:38
Hamburg Journal 18.00

FDP legt ihre Haushaltspläne vor

10.12.2018 18:00 Uhr
Hamburg Journal 18.00