Stand: 15.11.2019 09:25 Uhr

Billbrook: Transporter kollidiert mit Güterzug

Bild vergrößern
Die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Mann aus dem Transporter.

Schwerer Unfall in Hamburg-Billbrook: Ein Kleinlaster ist am frühen Freitagmorgen im Pinkertweg in Billbrook mit einem mit Stahlteilen beladenen Güterzug zusammengestoßen. Dabei wurde der Fahrer des Transporters eingeklemmt und an Armen und Beinen schwer verletzt.

Die Feuerwehr benötigte rund 20 Minuten, um den 35-Jährigen aus dem Fahrzeug zu befreien und brachte ihn ins Krankenhaus St. Georg. Der Lokführer und zwei Augenzeugen wurden von der Notfallseelsorge betreut. Insgesamt waren mehr als 30 Einsatzkräfte vor Ort. Ob der Kurierfahrer den Zug übersehen hat oder ob die Lok das Fahrzeug beim Rangieren gerammt hat, ist noch unklar.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 15.11.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:38
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal