Eine Baustelle ist von der Polizei abgesperrt. © René Schröder

Bauarbeiter findet toten Mann in Lohbrügge

Stand: 05.12.2020 11:11 Uhr

Hamburg hat vermutlich seinen ersten Kältetoten in diesem Winter. Auf einer Baustelle in Lohbrügge wurde eine männliche Leiche entdeckt.

Am Sonnabendvormittag war der Polizei ein bewusstloser Mensch im Bereich einer Baustelle gemeldet worden, wie ein Sprecher berichtete. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann etwa 50 Jahre alt. Ein alarmierter Notarzt erklärte wenig später den Tod des Mannes.

Bei dem Mann soll es sich möglicherweise um einen Obdachlosen handeln. Wann er genau gestorben war, war zunächst unklar. Auch zur Todesursache gab es vorerst keine Erkenntnisse. Der Tote kam zur Untersuchung ins Institut für Rechtsmedizin. "Derzeit gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden", sagte der Sprecher. Dennoch würden die Ermittlungen in alle Richtungen gehen.

Weitere Informationen
Die Rezeption eines Hotels, in dem in Hamburg Obdachlose unterkommen.

Großspende ermöglicht Hotelzimmer für weitere Obdachlose

Dank einer Großspende können rund 60 obdachlose Menschen in Hamburg bis April in Hotels untergebracht werden. (01.12.2020) mehr

Die Markthalle in Hamburg. © NDR Foto: Heiko Block

Markthalle öffnet für Obdachlose

Wo sonst Konzerte und Flohmärkte stattfinden, können sich in diesem Winter Obdachlose aufhalten und verpflegen. (20.11.2020) mehr

Ein Obdachloser liegt bei Minus-Graden auf einer Bank in der Hamburger Innenstadt © dpa Foto: Kay Nietfeld

Winternotprogramm für Obdachlose startet offiziell

Aufgrund der Corona-Pandemie, wird das Winternotprogramm in diesem Jahr deutlich ausgeweitet. (20.11.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 05.12.2020 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

St Paulis Torschütze Omar Marmoush, Daniel-Kofi Kyereh und Guido Burgstaller (v.r.) bejubeln einen Treffer. © WITTERS Foto: TayDucLam

St. Pauli besiegt Regensburg und klettert in der Tabelle

Der FC St. Pauli hat nach dem 2:0-Sieg am Sonntag gegen Jahn Regensburg die Abstiegsränge der Zweiten Liga verlassen. mehr

Eine stilisierte Darstellung eines Coronavirus © PantherMedia Foto: tiero

265 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

Der Inzidenzwert ist in der Hansestadt nach Angaben der Sozialbehörde auf 97,2 gestiegen. mehr

Weltumsegler Boris Herrmann © picture alliance/dpa/Team-Malizia.com Foto: Boris Herrmann

Vendée Globe: Boris Herrmann hat die Welt umrundet

Der Hamburger Segler kreuzte am 77. Tag die eigene Kurslinie vom Rennnauftakt und hat weiter Siegchancen. mehr

Ein Mann sitzt bei der Bundesagentur für Arbeit in Lehrte. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Neues Beratungsangebot der Jobcenter: Sozialpädagogen

Ab Februar gibt es an zunächst zwölf Standorten in Hamburg auch Hilfe, die nicht unbedingt mit Geld zu tun hat. mehr