Der Alsterwanderweg in Hamburg wird barrierefrei ausgebaut. © NDR Foto: Jan Möller

Alsterwanderweg: Start des barrierearmen Ausbaus

Stand: 15.04.2021 13:31 Uhr

Im Hamburger Stadtteil Alsterdorf hat am Donnerstag der barrierearme Ausbau des Alsterwanderwegs begonnen. Bis voraussichtlich 2026 soll es insgesamt sechs Bauabschnitte geben.

Bislang kam man an manchen Stellen des beliebten Alsterwanderwegs nicht weiter, wenn man mit Kinderwagen oder Rollator unterwegs war, doch das soll sich nun ändern. Bei dem Ausbau geht es um den Abschnitt zwischen den Straßen Meenkwiese und Am Hasenberge, wie der Leiter des Bezirksamts Hamburg-Nord, Michael Werner-Boelz (Grüne), erläuterte. Der erste Bauabschnitt befindet sich zwischen der Sengelmannstraße und der Brücke über dem Ringkanal.

Bänke, Rampen und neue Wegbeläge

Auf einer Strecke von rund 4,5 Kilometern werden zwischen Meenkwiese und Ohlsdorfer Schleuse barrierearme Zugänge errichtet, neue Rampen sollen die denkmalgeschützten Treppen an den Brücken ergänzen. Außerdem werden Wegbeläge erneuert und alle 100 bis 150 Meter seniorengerechte Bänke aufgestellt. An der Brücke Wilhelm-Metzger-Straße ist ein neuer Steg als Unterführung geplant.

Kosten bei rund 4,5 Millionen Euro

Schon vor mehr als zehn Jahren hatte sich die Bezirksversammlung Hamburg-Nord erstmals mit dem Thema beschäftigt. 2019 beschloss die Hamburgische Bürgerschaft dann, dass das beliebte Naherholungsgebiet barrierearm ausgebaut werden soll. Die Kosten des Projekts belaufen sich auf insgesamt rund 4,5 Millionen Euro.

40 Kilometer entlang der Alster

Der insgesamt knapp 40 Kilometer lange Alsterwanderweg führt von der Innenstadt bis weit in Hamburgs Norden am Ufer der Alster entlang. Der Abschnitt zwischen Winterhude und Ohlsdorf wurde in den 1920er-Jahren angelegt und trägt architektonisch die Handschrift des ersten Hamburger Oberbaudirektors Fritz Schumacher und des Gartendirektors Otto Linne. Damals jedoch war Barrierefreiheit noch kein Gestaltungsprinzip.

Weitere Informationen
Am Oberlauf der Alster bei Hamburg-Poppenbüttel © NDR Foto: Irene Altenmüller

Auf dem Alsterwanderweg unterwegs durch Hamburg

Gründerzeitvillen und Kleingärten, Auenwiesen und Parks: Auf dem Alsterwanderweg zeigt Hamburg seine grüne Seite. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 15.04.2021 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Zink

FC St. Pauli siegt auch ohne Trainer Timo Schultz

Der an Corona erkrankte Chefcoach durfte am TV-Gerät einen 3:2-Erfolg in Nürnberg bejubeln. Die Kiezkicker bleiben damit Zweitliga-Tabellenführer. mehr