Archiv

Aktionstag: Wird Wohnen in Hamburg unbezahlbar?

Rund 80 Prozent der Hamburger leben in Mietwohnungen. Und viele von ihnen sind besorgt, dass sie sich das Wohnen in der Stadt bald nicht mehr leisten können. Zum Aktionstag am 17. Oktober berichteten NDR 90,3 und das Hamburg Journal in Talks und Reportagen, wie es aktuell um die Wohnungspolitik in Hamburg steht und diskutierten mit Politikern, Mietervereinen und Betroffenen. Experten beantworteten Ihre Fragen rund um das Thema am Service-Telefon.

Jacqueline Heemann zur Mietpreisbremse. © NDR Foto: Screenshot
2 Min

Darum geht's: Mietpreisbremse

In Städten wie Hamburg ist Wohnraum knapp, wohnen wird immer teurer. In ganz Hamburg gilt die Mietpreisbremse, die den Trend stoppen soll. Aber funktioniert sie auch wie geplant? 2 Min

Ihre Meinung zu Hamburgs Wohnungspolitik

UMFRAGE
Mögliche Antworten

Machen Sie sich Sorgen um Ihre Wohnsituation?

UMFRAGE
Mögliche Antworten

Macht der Senat genug für bezahlbaren Wohnraum in Hamburg?

UMFRAGE
Mögliche Antworten

Sind bezahlbare Wohnungen wichtiger als Grün in der Stadt zu erhalten?

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Viren schweben vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia,photocase Foto: rclassen

392 neue Corona-Fälle in Hamburg gemeldet

In den Krankenhäusern der Hansestadt liegen 90 Corona-Patienten auf Intensivstationen. mehr

Auf einer Anzeigentafel in Hamburg steht während des Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Hinweis "Aktuell kein Bus- und U-Bahn Verkehr". © picture alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Ver.di kündigt nächsten Streiktag bei Bussen und Bahnen an

Ver.di hat einen weiteren Warnstreik angekündigt: Diesmal sind Bus- und Bahnkunden am Sonnabend betroffen. mehr

Container Terminal Altenwerder im Hamburger Hafen. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Hamburger Hafen: Ein Minus, das Hoffnung macht

Verluste verringert: Im Hamburger Hafen geht es nach dem Corona-bedingten Einbruch langsam wieder aufwärts. mehr

Schüler einer Oberstufenklasse in Hamburg sitzen mit Mund-Nasen-Bedeckungen im Unterricht. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Corona-Verstöße: Polizei kontrolliert im Umfeld von Schulen

Einige Schüler in Hamburg nehmen es offenbar nicht so genau mit den Corona-Regeln. Nun soll die Polizei verstärkt kontrollieren. mehr