Thema: Häfen

Maritime Konferenz: Merkel für freien Handel

04.04.2017 21:12 Uhr

Bundeskanzlerin Merkel hat sich bei der Maritimen Konferenz in Hamburg für einen freien Welthandel ausgesprochen. Und sie will wieder mehr Schiffe unter deutscher Flagge sehen. mehr

US-Justiz ermittelt auch gegen Hapag-Lloyd

22.03.2017 17:30 Uhr

Gab es unerlaubte Preisabsprachen? US-Fahnder sind in ein Treffen der 20 größten Reedereien geplatzt. Auch Hapag-Lloyd-Chef Jansen bekam von ihnen ein unangenehmes Schreiben überreicht. mehr

Senvion-Mitarbeiter kämpfen für Standort Husum

20.03.2017 17:49 Uhr

Nach einer Betriebsversammlung beim Windrad-Bauer Senvion haben sich die Mitarbeiter zu einer Kundgebung getroffen. Mit Betriebsrat und Gewerkschaften wollen sie für Husum als Standort kämpfen. mehr

Hapag-Lloyd: Fusion verzögert sich

17.03.2017 21:29 Uhr

Die Fusion der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd und UASC verzögert sich um zwei Monate. Die finalen Dokumente erforderten mehr Zeit als erwartet, teilte das Unternehmen mit. mehr

Hamburgs Schlick soll weiter in die Nordsee

17.03.2017 07:06 Uhr

Hamburg gibt für die Entsorgung des Hafenschlicks immer mehr Geld aus. 2016 waren es 100 Millionen Euro. Ab 2019 soll der Schlick weit außerhalb in der Nordsee entsorgt werden. mehr

Windrad-Bauer Senvion schließt Werk Husum

13.03.2017 20:30 Uhr

Schlechte Nachrichten für die Beschäftigten von Senvion in Husum: Der Windrad-Hersteller streicht 150 Jobs - und schließt den Standort an der Westküste. Ein Teil könnte in Schleswig unterkommen. mehr

Reederei Offen übernimmt fast 70 Schiffe

10.03.2017 21:02 Uhr

Trotz Schifffahrtskrise: Die Hamburger Reederei Offen expandiert. Sie übernimmt überraschend die Münchner Conti Gruppe - und damit fast 70 neue Schiffe. mehr

Faktenduell: Hafen Hamburg vs. JadeWeserPort

06.03.2017 14:08 Uhr

Der JadeWeserPort ist der einzige deutsche Tiefseehafen. Gräbt er Hamburg das Wasser ab? Die beiden deutschen Häfen sowie der Konkurrent Rotterdam im Vergleich. mehr

Die letzte Chance für Blohm + Voss

28.02.2017 16:59 Uhr

Hinter den Docks von Blohm + Voss brodelt es. Jeder dritte Job muss gestrichen werden. Der "scharfe Schnitt" sei für die Werft alternativlos, kommentiert Dietrich Lehmann. mehr

Weniger Öl und Kohle lassen Seehäfen schwächeln

27.02.2017 21:50 Uhr

Niedersachsens Seehäfen haben 2016 weniger Massengüter wie Öl und Kohle umgeschlagen. Unterm Strich fällt die Bilanz jedoch positiv aus. mehr

Elbvertiefung: Irrsinn mit Riesen-Pötten

14.02.2017 14:18 Uhr

Ökonomen der OECD warnen vor den "Megafrachtern" und raten Häfen zu Kooperation statt Konkurrenz. Doch trotz neuer Auflagen hält der Hamburger Senat an der Elbvertiefung fest. mehr

Magellan-Anleger offenbar doch Eigentümer der Container

15.12.2016 15:01 Uhr

Neue Entwicklung im Fall der Hamburger Firma Magellan: Nach einem neuen Gutachten gehören die Container wohl doch den Anlegern und nicht zum Unternehmen. mehr