Thema: Fischerei

Jäger und Angler: Forderungen vor der Wahl

04.10.2017 16:45 Uhr

Anglerverband und Landesjägerschaft haben Forderungen an die nächste Landesregierung gestellt. Sie bemängeln unter anderem, dass sie zu wenig Mitspracherecht hätten. mehr

Auf der Suche nach dem schlauen Fischernetz

04.10.2017 08:20 Uhr
NDR Info

Fischer klagen über EU-Fangquoten, Naturschützer über zu viel Beifang in den Netzen. Experten vom Thünen-Institut für Ostseefischerei in Rostock helfen: Sie entwickeln "schlaue Netze". mehr

Angelverbot: Backhaus verlangt Nachbesserungen

29.09.2017 17:39 Uhr

Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Backhaus lehnt die neuen Angelverbotszonen in der Ostsee ab. Er fordert Bundesumweltministerin Hendricks zu intensiven Nachverhandlungen auf. mehr

Nord- und Ostsee bekommen neue Schutzgebiete

27.09.2017 17:27 Uhr

In Nord- und Ostsee gibt es seit Mittwoch sechs neue Naturschutzgebiete - zum Erhalt von Tierarten und ihren Lebensräumen. Naturschützern gehen die Regelungen aber nicht weit genug. mehr

Trotz hoher Preise: Deutsche essen mehr Fisch

06.09.2017 16:51 Uhr

Auch hohe Preise schrecken die Menschen in Deutschland offenbar nicht ab: Der Pro-Kopf-Verbrauch an Fisch und Meeresfrüchten ist erneut gestiegen. Greenpeace kritisiert das. mehr

mit Video

Aalfischerei bald verboten?

29.08.2017 18:27 Uhr

Die EU-Kommission schlägt vor, die Aalfischerei in allen EU-Gewässern der Ostsee im nächsten Jahr zu verbieten. Der Umweltverband BUND begrüßt den Vorschlag. mehr

Forscher entwickeln Schluckimpfungen für Fische

17.08.2017 08:01 Uhr

In Fisch-Zuchtanlagen können sich Infektionskrankheiten seuchenartig ausbreiten und große Verluste verursachen. Forscher in Mecklenburg-Vorpommern arbeiten deshalb an einer Schluckimpfung für Fische. mehr

Trotz Krabben-Flaute: Fischer mit Rekordergebnis

12.07.2017 14:00 Uhr

65 Millionen Euro - ein Rekorderlös für die niedersächsischen Fischer. Und das trotz weniger Krabbenfängen. Doch es gibt ein Problem: Viele Kutter sind in die Jahre gekommen. mehr

Das ist mal ein dicker Fisch

29.06.2017 16:54 Uhr

Mehr als 40 Kilogramm wiegt ein Wels, den Eckhard Panz aus Hohnstorf aus der Elbe geholt hat. Der Fischer ist stolz - dabei habe der Wels in der Elbe eigentlich nichts zu suchen. mehr

Nordseeküste: Krabben-Brötchen zum Kaviar-Preis

23.06.2017 17:41 Uhr

Ausgerechnet zum Beginn der Urlaubssaison sind die Krabbenpreise in den Küstengebieten so hoch wie nie. In einigen Orten kostet ein Brötchen bis zu zwölf Euro. Schuld soll ein gefräßiger Fisch sein. mehr

mit Video

Den Küstenfischern steht das Wasser bis zum Hals

10.06.2017 08:00 Uhr

Ein leichtes Plus bei den Einnahmen kann den Niedergang der Kutter- und Küstenfischerei in Mecklenburg-Vorpommern nicht stoppen. Im vergangenen Jahr gaben 22 Betriebe auf. mehr

Windparks könnten Hummern Lebensraum bieten

05.06.2017 13:49 Uhr

Der Nordsee-Hummer könnte einen neuen Lebensraum bekommen: Ein Forschungsprojekt hat herausgefunden, dass sich Windpark-Fundamente wie vor Borkum dafür prinzipiell eignen. mehr