Thema: Fischerei

Robben und Quote: Fischer unter Druck

16.02.2018 15:00 Uhr

Die Heringssaison läuft auf Hochtouren. Die Fangquote ist in diesem Jahr besonders niedrig. Und häufig zerfressen Robben den Fang der Fischer in der Ostsee - manche zwingt das in die Knie. mehr

Falscher Wildfisch: Schummel bei der Herkunft

19.01.2018 12:20 Uhr

In einer Stichprobe von Markt haben drei von fünf Wochenmarkthändlern Dorade und Lachs als Wildfisch angeboten, aber Zuchtfisch verkauft. Die Proben enthielten Rückstände von Ethoxyqin. mehr

Deutlich weniger Fischer in Mecklenburg-Vorpommern

16.01.2018 07:51 Uhr

An Mecklenburg-Vorpommerns Ostseeküste gibt es nur noch rund 200 Fischer - nach der Wende waren es noch 950. Nach Verbandsangaben ist der Einstieg in den Beruf finanziell kaum noch zu stemmen. mehr

Audios & Videos

03:41
Nordmagazin

"Robbenplage": Fischer vor dem Aus

16.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:34
Nordmagazin

Stellnetzfischer: Heringssaison hat begonnen

15.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:47
Nordmagazin

App "Mofi" soll Fischbestand regulieren

13.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:48
NDR//Aktuell

Fischer haben Probleme mit neuer Handy-App

13.02.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:55
Schleswig-Holstein Magazin

Fehmarnbelt: Angler klagen gegen Angelverbot

12.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:33
Nordmagazin

Unterwegs mit dem Heringsfischer

25.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
07:06
Markt
01:40
Hamburg Journal

Schwindel mit Wildfisch

22.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Cuxhaven tauft hochmoderne Fisch-Trawler

12.01.2018 12:21 Uhr

In Cuxhaven sind am Freitag die Fangfabrikschiffe "Cuxhaven" und "Berlin" getauft worden. Es sind die ersten Neubauten für die deutsche Hochseefischereiflotte seit mehr als 25 Jahren. mehr

Videoüberwachung auf Kuttern: Geht das zu weit?

08.01.2018 18:03 Uhr

Könnte die Videoüberwachung von Ostseekuttern helfen, den Dorsch zu schützen? Der Landesfischereiverband Schleswig-Holstein sieht dadurch die Privatsphäre der Fischer bedroht. mehr

Krabbenfischer: Neue Netze, weniger Plastikmüll

05.01.2018 15:19 Uhr

In einem länderübergreifenden Projekt sollen neue Netzkonstruktionen für Krabbenfischer erforscht werden. Konkret wird eine Alternative für den Scheuerschutz gesucht. mehr

Krabbenfischer erhalten nun doch Öko-Siegel

13.12.2017 17:30 Uhr

Die Krabbenfischer an der Nordsee können mit dem MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei werben. Zuvor hatten Naturschützer ihren Einspruch zurückgezogen - aber "mit Bauchschmerzen". mehr

Mehr Hering und Kabeljau - Schonzeit für Aale

13.12.2017 13:30 Uhr

Die EU-Fischereiminister haben die Nordsee-Fangquoten für 2018 festgelegt: Von einigen Arten darf mehr, von anderen weniger aus dem Meer geholt werden. Ein Aalfangverbot gibt es nicht. mehr

Angelverbot auf Rügendamm soll im März enden

17.11.2017 10:47 Uhr

In den kommenden Monaten soll an der Rügenbrücke eine Schutzvorrichtung installiert werden. So könnte das Angelverbot auf dem benachbarten alten Rügendamm zum Saisonstart Ende März aufgehoben werden. mehr

Volle Krabbennetze lassen Preise purzeln

19.10.2017 14:02 Uhr

Günstige Strömungen, weniger Feinde und Nachwuchs: Deutlich gestiegene Krabbenfangzahlen lassen die Preise an der Fischbude purzeln. Die Fischer wollen ihre Fahrten nun ausweiten. mehr

Krabbenfischer haben wieder volle Netze

17.10.2017 14:54 Uhr

Gute Nachrichten von den Krabbenkuttern: Die Netze sind wieder voller - und zwar, seitdem "Sebastian" über Land und Wasser gefegt ist. Komplett erklären können das weder Fischer noch Wissenschaftler. mehr

Reusen mit Notausgang sollen Otter retten

10.10.2017 20:54 Uhr

Zwei neue Reusenmodelle könnten den Streit zwischen Fischern und Tierschützern schlichten: Die Reusen haben Notausgänge, durch die versehentlich gefangene Otter sich befreien können. mehr